Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Auf zum Fitnesstag!

MAZ bewegt: Anmeldung für Schnupperkurse läuft Auf zum Fitnesstag!

Wer etwas für sein Wohlbefinden und seine Figur tun möchte, sollte unbedingt bei der Aktion "MAZ bewegt" dabei sein. Die Gesundheitswoche des Regionalverlages Havelland und seiner Partner bietet vom 18. bis 26. Januar ganz unterschiedliche Möglichkeiten, sich sportlich auszuprobieren.

Voriger Artikel
Nur jeder fünfte Einbruch wird aufgeklärt
Nächster Artikel
Hoffnung auf Interregio-Halt Richtung Hamburg

Auf dem Laufband – hier im ActiveWell in Falkensee – kann man so trainieren wie es der eigenen Kondition entspricht.

Quelle: Konrad Radon

Havelland/Oberhavel. Am kommenden Sonnabend geht es mit einem Gesundheitstag los: Sechs Fitnessstudios aus dem Havelland und Oberhavel laden dann von 10 bis 15 Uhr zu kostenfreien Schnupperkursen ein, im Osthavelland sind dies die Studios Active Well in Falkensee und Kraftakt Fitness in Nauen. In Oberhavel sind das Fitnessstudio Oranienburg, Ars Vivendi in Hennigsdorf, Fitnessclub Fit & Fun in Velten sowie das Sportstudio Zehdenick dabei.

Individueller Trainingsplan wird erstellt

Anmelden können sich alle Interessierten ‒ ganz gleich, ob MAZ-Leser oder nicht, ganz gleich, ob sie bisher Sport getrieben haben oder nicht. Eine Voraussetzung zur Teilnahme gibt es allerdings: Man muss sich vorher telefonisch anmelden. Die Kapazität ist pro Stunde und Studio auf zehn Teilnehmer beschränkt.

Die Schnupperstunde wird professionell begleitet. Und das heißt, bevor es am 18. Januar an die Geräte geht oder ein Kurs absolviert wird, werden die Teilnehmer zunächst ausführlich auf ihren Gesundheits- und Fitnessstand getestet. Blutdruck und Puls werden gemessen, der Anteil des Körperfetts bestimmt. Aus all den Daten kann dann eine Trainingsempfehlung individuell zugeschnitten werden. Für jeden Teilnehmer gibt es auch eine persönliche Testmappe. Mitmachen lohnt sich. MAZ wird natürlich vom Gesundheitstag berichten.

Tipps zur Ernährung gibt es am 23. Januar

Auch nach dem 18. Januar kann man in Bewegung bleiben und etwas für seine Gesundheit tun. So wird zum Beispiel am 23. Januar eine Ernährungsberaterin ab 18.30 Uhr in der MAZ-Geschäftsstelle Oranienburg Tipps geben (Anmeldung erforderlich). Am 26. Januar wird ab 10 Uhr gewandert: Startpunkt ist der S-Bahnhof Borgsdorf.

Jetzt anmelden!

Anmeldungen für die Schnupperstunden zum MAZ-Gesundheitstag am 18. Januar sind unter folgenden Adressen und Telefonnummern möglich:

  • Falkensee: Fitnessstudio Active Well, Harmonie zwischen Körper & Geist, in der Straße der Einheit 127 A unter (03322) 129025
  • Nauen: Studio Kraftakt Fitness & Sportstudio in der Dammstraße 7 a unter (03321) 747690
  • Oranienburg : Fitnessstudio Oranienburg, Lehnitzstraße 21a, 16515 Oranienburg. Tel. (0 33 01) 70 21 81
  • Hennigsdorf : ArsVivendi Fitnessclub, Im Einkaufszentrum „Das Ziel“, Postplatz 4-4c, 16761 Hennigsdorf. Tel. (0 33 02) 27 22 30
  • Velten : Fitnessclub Fit & Fun, Mühlenstraße 8-9, 16727 Velten. Tel. (0 33 04) 56 20 75
  • Zehdenick : Fit and Fun Sportstudio, Schmelzstraße 9, 16792 Zehdenick. Tel. (0 33 07) 22 54

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg