Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer kracht bei Schönwalde gegen Baum

Schwerverletzter im Unfallwagen eingeklemmt Autofahrer kracht bei Schönwalde gegen Baum

Im Berufsverkehr hat es am Donnerstagmorgen zwischen Schönwalde-Siedlung und Wansdorf gekracht. Ein 39 Jahre alter Mann war von der Fahrbahn in einer Linkskurve abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Der Aufprall war so heftig, dass er mit schweren Verletzungen im Wagen eingeklemmt worden ist.

Voriger Artikel
„Nazis gibt es in Nauen weiterhin“, aber...
Nächster Artikel
„Ich habe das Gefühl, die Gewalt kommt immer näher“


Quelle: dpa

Schönwalde-Glien. Auf der Landstraße zwischen den Orten Schönwalde-Siedlung und Wansdorf ist ein Autofahrer von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geknallt und dabei schwer verletzt worden.

Der 39 Jahre alte Mann hatte in einer langgezogenen Linkskurve die Spur nicht halten können, kam dann aus bislang ungeklärter Ursache nach links ab. Dabei überfuhr er zunächst einen Leitpfosten, ehe sein Wagen gegen einen Baum geschleudert wurde.

Die Feuerwehr musste den Mann, der in dem Autowrack eingeklemmt wurde, aus dem Fahrzeug schneiden. Er hatte durch den Aufprall schwere Verletzungen erlitten. Die Landstraße musste während des Einsatzes nach Angaben der Polizei vollständig gesperrt werden. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand ein Schaden über mehrere Tausend Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg