Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Bescheidener Dieb

Rathenow Bescheidener Dieb

Ein 15-jähriger Jugendlicher hat in einem Lebensmittelgeschäft um sich getreten und Inventar zerschlagen. Er wurde zuvor beim Klauen erwischt. Seine Beute: eine Tafel Schokolade

Voriger Artikel
Auswildern der Jungtrappen ist abgeschlossen
Nächster Artikel
Keine Mega-Klinik für zwei Landkreise

Die 15-Jährige stahl eine Tafel Schokolade

Quelle: dpa (Symbolbild)

Rathenow. Gestern Nachmittag wurde ein 15-Jähriger dabei erwischt, als er versuchte in einem Lebensmittelgeschäft in Rathenow (Havelland) eine Tafel Schokolade zu stehlen. Er soll in Begleitung eines 20-Jährigen gewesen sein.

Sofort Schlägerei angezettelt

Der Jugendliche, der sich sofort aggressiv verhalten haben soll, wurde in ein Büro gebracht. Hier begann er zu treten, zu schlagen und Inventar herumzuwerfen. Zudem beleidigte und bedrohte er anwesende Zeugen und verletzte zwei von ihnen und eine Polizeibeamtin leicht.

Beide Täter hatten getrunken

Plötzlich wurde von außen das Fenster des Büros geöffnet, vor dem weitere Personen standen und eine dieser Personen auf den 15-Jährigen verbal einwirkte. Es war der 20-Jährige, der ihn zuvor im Laden begleitet hatte. Er und der 15 Jährige, beide waren alkoholisiert, wurden anschließend in Polizeigewahrsam genommen.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg