Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Besonderes Ziegenbaby
Lokales Havelland Besonderes Ziegenbaby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 05.01.2016
Das Lamm wurde in der Neujahrsnacht geboren. Es hat noch keinen Namen, Vorschläge sind willkommen. Quelle: MAFZ
Anzeige
Paaren im Glien

Die Milchziegen-Familie im Erlebnispark Paaren im Glien hat erstmals Nachwuchs bekommen. In der Neujahrsnacht wurde ein Bocklamm geboren. „Es ist wohlauf und springt bereits umher“, berichtet Uwe Seibt vom Erlebnispark. Die Girgentana-Ziegen sind akut vom Aussterben bedroht.

Das Ziegenbaby ist gesund und munter, springt schon umher. Quelle: MAFZ

In Deutschland gab es die ersten Zuchttiere Anfang der 1970er Jahre im Berliner Tierpark. Für die aus Sizilien stammende Milchziegenrasse sind die korkenzieherartigen Hörner, die bis zu 80 Zentimeter lang werden können, charakteristisch. Ab sofort kann das Ziegenbaby im Erlebnispark bestaunt werden. Für den jungen Sizilianer wird übrigens noch ein Name gesucht. Uwe Seibt: „Vorschläge können Gäste gern direkt im Erlebnispark abgeben.“

MAFZ-Erlebnispark, Gartenstraße 1-3, Schönwalde-Glien, ab 9 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Von MAZonline

Ein 35-jähriger Autofahrer aus Berlin hat am Montagabend einen schweren Unfall auf der Falkenseer Straße der Einheit verursacht. Durch einen missglückten Überholvorgang kam es zu einem Frontalcrash bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Der Berliner saß alkoholisiert hinterm Steuer.

05.01.2016
Havelland Karibu-Grundschule Paulinenaue will Halbtagsgrundschule werden - Der Antrag ist gestellt

Im zweiten Anlauf will die Karibu-Grundschule in Paulinenaue endlich Verlässliche Halbtagsgrundschule werden. Geplant ist dies zum Schuljahr 2016/17. Die Gemeindevertreter haben zugestimmt, jetzt muss noch das Land seine Genehmigung erteilen. Des Weiteren soll ein zentraler Hort an der Schule eingerichtet werden.

08.01.2016
Havelland Kolonistenhof Großderschau - Im Zeichen des Hanfs

Mit einem Weihnachtsbaumverbrennen am 16. Januar startet das diesjährige Veranstaltungsprogramm auf dem Kolonistenhof Großderschau. Insgesamt 14 Feste, Ausstellungen und andere Veranstaltungen bereitet der Heimatverein Großderschau für die Besucher auf dem Kolonistenhof und im Kolonistenmuseum vor.

05.01.2016
Anzeige