Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Bibliothek feiert – mit viel Humor

Brieselang Bibliothek feiert – mit viel Humor

Brieselang feiert das 90-jährige Bestehen der Bibliothek und hatte sich Gäste aus Potsdam eingeladen. Das Kabarett Obelisk begeisterte 200 Zuhörer in der ausverkauften Schulaula mit seinem humorvollen Programm, in dem Sachsen und Preußen aufeinander treffen.

Voriger Artikel
Obstbaumseminar im Naturparkzentrum
Nächster Artikel
1000 Leute bei XXL-Indoor-Beachparty

Sachse trifft auf Preußin.

Quelle: Tanja M. Marotzke

Brieselang. Eine Preußin ein Wort, ein Sachse ein Wörterbuch. So der Titel des Programms, mit dem das Potsdamer Kabarett Obelisk Freitag in Brieselang gastierte. Der Abend war schon lange ausverkauft. Wie ein Werbebanner stand über der Bühne: „Förderverein Bibliothek Brieselang e.V.“

Der Verein hatte den Abend organisiert, eine Art Geburtstagsgeschenk für die Bibliothek, die seit 90 Jahren besteht. „Das ist schon etwas Besonderes“, sagt Anke Strubel, die sich im Förderverein für die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Und das will der Verein gerne öffentlich machen: Dass hier eine Bibliothek seit 90 Jahren arbeitet. „Da staunen viele immer“, hat Anke Strubel beobachtet. Und es spricht ja für die Brieselanger, dass sie 1927 den Grundstock für ihre Bibliothek legten. Erst ein gutes Jahr zuvor war die Gemeinde überhaupt gegründet worden. Während das moorige Land urbar gemacht wurde, Gräben gezogen und Häuser errichtet wurden, dachten die Frauen und Männer auch an andere Sachen. Ende 1926 hatte der Siedlerverein 150 Reichsmark für eine Bibliothek gespendet. Im Februar 1927 konnten die ersten Bücher verliehen werden, 50 Bücher standen zur Ausleihe bereit. Welche das waren, ist nicht überliefert. Aber in einer alten Kirmeszeitung wurde ein Bericht über den Anfang gefunden.

Heute zählt die Bibliothek mehr als 12000 Bücher, CDs und DVDs. Der 2002 gegründete Förderverein unterstützt die Einrichtung tatkräftig. Das Organisieren von Veranstaltungen gehört dazu. Zum Kabarett-Abend jetzt kamen rund 200 Leute in die Grundschule. Sie hatten viel Freude an dem Spektakel auf der Bühne. Und wer es noch nicht wusste, erfuhr hier vom Jubiläum seiner Bibliothek.

Von Marlies Schnaibel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
54cc601a-1560-11e8-badb-9de1240b9779
Neugeborene aus dem Havelland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger im Landkreis Havelland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg