Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brieselang Senior verwechselte Gas und Bremse
Lokales Havelland Brieselang Senior verwechselte Gas und Bremse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 13.02.2019
Zu einem Parkplatzunfall mussten Polizeibeamte am Dienstag nach Brieselang. Quelle: Frank Söllner
Brieselang

Beim Ausparken mit seinem Auto hat ein Rentner in Brieselang am Dienstag gegen 13 Uhr einen Unfall verursacht. Der 86-Jährige von einem Supermarktparkplatz in der Haslacher Straße in Brieselang wegfahren. Als der Mann aus einer Parklücke ausfuhr, verwechselte er offenbar das Gas- und das Bremspedal. Sein Wagen stieß mit einem anderen Auto zusammen.

Der Senior erlitt einen Schock und musste von einem Rettungswagen zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Sein Fahrzeug wurde von einem Abschleppdienst zu seinem Wohnort umgesetzt. An beiden Autos entstand eine Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Von MAZ online

Der Bürgerbus in der Gemeinde Brieselang hat im vergangenen Jahr 10 188 Fahrgäste befördert. Das sind rund 8 483 Menschen weniger als im Jahr 2017.

13.02.2019

Der Ausbau des Radweges der Sympathie von Spandau nach Brieselang geht nur mühsam voran. Die Falkenseer wollen ihre Lücken schließen, diskutieren aber über das Wie.

12.02.2019
Brieselang Falkensee/Brieselang - Fotodozent mit großem Traum

Uwe Franck aus Brieselang unterrichtet die beliebten Fotokurse an der Volkshochschule in Falkensee. Aus künstlerischer Sicht hat der 62-Jährige vor allem einen ganz bestimmten Traum.

12.02.2019