Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dallgow-Döberitz Busse der Linie 663 fahren ab Montag anders
Lokales Havelland Dallgow-Döberitz Busse der Linie 663 fahren ab Montag anders
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 22.02.2019
In Dallgow fahren die Busse anders. Quelle: Konrad Radon
Dallgow-Döberitz

Ab Montag bis voraussichtlich 30. März wird an der Bundesstraße 5 die Anschlussstelle Rohrbeck gesperrt.

Folglich müssen die Busse der Linie 663 (Nauen – Havelpark) in beide Fahrtrichtungen über Elstal und Dallgow-Döberitz umgeleitet werden.

Die Haltestelle „Elstal, Olympisches Dorf“ wird während der Bauarbeiten nicht bedient. Für die Haltestelle „Dallgow-Döberitz, Mühlenstraße“ gibt es in der Mühlenstraße/Ecke Marie-Curie-Straße eine Ersatzhaltestelle, informiert Havelbus.

Von MAZ

Deutliche Mehrkosten für die Betreuung ihrer Kinder in Kita und Hort treiben derzeit viele Dallgower Eltern um. Gerade Familien mit mehreren Kindern sind betroffen. Nach dem Protest vieler Betroffener wird die neue Beitragstabelle nun ein weiteres Mal überarbeitet.

20.02.2019

Um 125 Jahre Militärgeschichte geht es bei zwei Rundgängen durch Dallgows Ortsmitte und bei einem Vortrag in der Bibliothek. Dieser wird aufgrund der großen Nachfrage zum zweiten Mal veranstaltet.

17.02.2019

Als Azubi des Monats Februar im Kammerbezirk Potsdam wurde der Dallgower Moritz Velden am Donnerstag ausgezeichnet. Der 23-Jährige absolviert seine Lehre als Kfz-Mechatroniker im Eiltempo.

15.02.2019