Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dallgow-Döberitz Dallgow: Freie Wähler stellen Kandidaten auf
Lokales Havelland Dallgow-Döberitz Dallgow: Freie Wähler stellen Kandidaten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 11.03.2019
Die Freie Wählergemeinschaft Dallgow-Döberitz/Seeburg möchte auch künftig die Gemeinde mitgestalten. Quelle: Tanja M. Marotzke
Dallgow-Döberitz

In einer Mitgliederversammlung hat die Freie Wählergemeinschaft Dallgow-Döberitz/Seeburg (FWG) ihre Kandidaten für die bevorstehenden Kommunalwahlen in Brandenburg am 26. Mai festgelegt. Für die Dallgower Gemeindevertretung stellen sich Harald Wunderlich, Brigitte Block, Sascha Labenski, Norbert Weber, Dr. Hans-Peter Pförtner, Nico Berg, Sören Ladewig, Jutta Naumann und Marko Moritz zur Wahl.

Mischung aus Erfahrung und jungen Kräften

Für den Ortsbeirat Seeburg gehen Harald Wunderlich, Brigitte Block, Norbert Weber und Marko Moritz ins Rennen. Der Kreis der Bewerber, auf den die FWG nun setzt, ist eine Mischung aus erfahrenen Kommunalpolitikern und jungen Kräften, die künftig Verantwortung für die Geschicke der Gemeinde Dallgow-Döberitz übernehmen wollen.

Von MAZonline

Mit dem 45 Minuten langen Firm mit dem Titel „Alarm im Garten“ wird auf die Schönheit und die Bedeutung der Natur aufmerksam gemacht.

10.03.2019

Jan C. Ollig und Bea Uhlenberg sind Weltenbummler und strukturierte Arbeitsmenschen. „Go Remote!“ heißt ihr Dreiteiler, der alle Facetten des ortsunabhängigen Arbeitens beleuchtet. Über 60 Interviews – inklusive Tipps und Kniffe – führten sie weltweit. Denn Zuhause oder auf Reisen zu arbeiten, ist in mehr Berufen möglich, als man vielleicht denken mag.

08.03.2019

Experten haben einen Managementplan für das FFH-Gebiet Rhinslake zwischen Rohrbeck und Elstal vorgestellt. Dabei geht es vor allem um den Erhalt der Pfeifengraswiesen.

08.03.2019