Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dallgow-Döberitz Neuer Belag für die B 5
Lokales Havelland Dallgow-Döberitz Neuer Belag für die B 5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 11.09.2018
An der B 5 wird mal wieder gebaut. Quelle: Konrad Radon
Anzeige
Rohrbeck

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg lässt vom 17. September bis voraussichtlich Ende November 2018 die Fahrbahndeckschicht der Bundesstraße B 5 zwischen den Anschlussstellen Rohrbeck und Dallgow-Döberitz sowie die Rampen der beiden Anschlussstellen erneuern. Den Zuschlag hat die Firma Eurovia aus Michendorf erhalten.

Verkehr wird eingeengt

Der Verkehr auf der Bundesstraße wird für die Bauzeit auf einen Fahrstreifen pro Richtungsfahrbahn begrenzt. Für die Arbeiten an den Anschlussstellen werden diese abschnittsweise voll gesperrt. Der Verkehr nach Rohrbeck bzw. Dallgow-Döberitz wird über die Hamburger Chaussee umgeleitet. Es werden am untergeordneten Netz zusätzliche temporäre Lichtsignalanlagen installiert.

Neue Vorfahrtsregelung

Die Verkehrsteilnehmer werden aufgefordert, die Verkehrsbeschränkungen bzw. neuen vorfahrtsregelnden Verkehrsführungen und die Hinweise auf den bauzeitlichen Vorwegweiser zu beachten.

Von MAZonline

Der Tierschutzverein Tierheim Falkensee und Umgebung sucht neue Wege, um Interessierte für ehrenamtliche Unterstützung zu gewinnen. Daher veranstaltet der Verein am Sonntag von 10 bis 15 Uhr einen Tag des Ehrenamtes inklusive Trödelmarkt.

07.09.2018

Grasgespenst, Ödlandschrecke und Rostbinde - Insekten im Spätsommer sind Meister der Tarnung. Auf einer Wanderung durch die Döberitzer Heide kann man sie beobachten.

06.09.2018

Der Gehweg in der Steinschneiderstraße soll breiter werden. Da waren sich die Mitglieder des Dallgower Bauausschusses auf ihren jüngsten Sitzung einig. Die Gemeinde prüft nun Varianten.

05.09.2018
Anzeige