Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Diebe legen Stromversorgung lahm

Falkensee (Havelland) Diebe legen Stromversorgung lahm

Bundesweit haben es Diebe auf bestimmte Kabel abgesehen, Kupferkabel. Gerade bei der Deutschen Bahn werden massiv Kabel gestohlen. Jetzt haben Diebe im Havelland die kupferfarbenen Kabel geklaut – mit weitrechenden Auswirkungen

Voriger Artikel
Rund um den See beginnt bald das große Sägen
Nächster Artikel
Rathenowerin tanzt Tango in Buenos Aires

Kupferkabel sind beliebtes Diebesgut

Quelle: dpa

Falkensee. In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch haben Unbekannte einen Stromverteilerkasten auf einer Baustelle in der Seegefelder Straße in Falkensee (Havelland) aufgebrochen und die Stromzufuhr unterbrochen.

Schaden von mehreren tausend Euro

Anschließend kappten und stahlen sie ein bereits verlegtes Kupferkabel mit einer Länge von rund 200 Metern. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg