Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Diebesbande im Outlet Center Berlin gefasst
Lokales Havelland Diebesbande im Outlet Center Berlin gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 01.05.2017
Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Wustermark

Insgesamt vier Männer, die zu einer Diebesbande gehörten, konnten am Sonnabend im Designer Outlet Center Berlin vorläufig festgenommen werden.

Der Sicherheitsdienst hielt am Nachmittag zwei Männer fest, die Schmuck entwendet haben sollen. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei noch zwei weitere Täter schnappen.

aut Zeugenaussagen sollen diese kurz nach dem Diebstahl eine Tasche mit dem entwendeten Schmuck sowie zwei größere Reisetaschen mit weiterem Diebesgut (u.a. Kosmetika) in der Nähe des Tatortes abgelegt haben. Das Diebesgut konnte gefunden und sichergestellt werden.

Mit Hilfe der Videoaufzeichnungen sowie weiterer Zeugenaussagen konnten alle vier Täter zunächst vorläufig festgenommen werden. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Regelmäßig schenkt Kurator Bodo Rau den Westhavelländern in der Bahnitzer Kunsthalle eine Ausstellung mit internationalen Künstlern. Nun ging er mit 16 Kunststudenten aus fünf Ländern auf eine ländliche Entdeckungsreise. Besonders für die Städter unter ihnen wurde das Projekt zu einem Abenteuer.

01.05.2018

Vier Künstler zeigen in der Galerie des Falkenseer Museums die Vielfalt der Grafik. Caroline Rüss und Heidemarie Hölters, Rainer Ehrt und Michael Otto sind mit Arbeiten vertreten, die prägnant, ergreifend, heiter und auch mal bissig sind.

29.04.2017

Das Kulturzentrum Rathenow führt für das Optik-Industrie-Museum in seinem Dachgeschoss jetzt mobile Tablet-PCs ein, die den Besuchern zahlreiche Zusatzinformationen zu den Exponaten und auch der Stadt liefern. Das Programm ist genauso gegliedert wie die Ausstellung. Es gibt viele vertiefende Texte, Grafiken, Fotos und Videos.

02.05.2017
Anzeige