Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Einbrecher flüchteten
Lokales Havelland Einbrecher flüchteten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 25.09.2015
Mit Beginn der dunklen Jahreszeit häufen sich wieder die Einbrüche in der Region. Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

Kurz nach Mitternacht verschafften sich Einbrecher gewaltsamen Zutritt zu einem Privatgelände in der Gutenbergstraße in Falkensee. Als sie versuchten, ein Fenster des Wohnhauses gewaltsam zu öffnen, wurden die Bewohner auf den Einbruch aufmerksam und gaben sich zu erkennen. Die Täter flohen daraufhin und konnten auch mit einem Fährtenhund nicht mehr aufgespürt werden. Ob bei diesen versuchten Einbrüchen ein und dieselben Täter gehandelt haben, ist nun Teil der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Hinweise von Augenzeugen zur Identität der Personen nimmt die Polizeiinspektion Havelland unter der Rufnummer 03322/ 269-0 entgegen.

Falkensee: Diebe kamen durchs Dach

Während sich die Hausbewohner im Erdgeschoss aufhielten, sind unbekannte Einbrecher am Donnerstag gegen 22 Uhr durch ein Schlafzimmerfenster im Obergeschoss in ein Einfamilienhaus in Finkenkrug-Süd eingestiegen. Die Täter durchsuchten die Schränke in den oberen Zimmern, stahlen eine Schmuckkassette und entkamen unbemerkt. Ein Kriminaltechniker untersuchte den Tatort.

Nauen: Einbruch bei einem Reifen-Service

Bislang unbekannte Täter sind vom Mittwoch zum Donnerstag auf das umfriedete Gelände eines Reifen-Services in Nauen, Zu den Luchbergen, gelangt. Dort haben sie die Vorhängeschlösser zu zwei Reifencontainern geknackt und aus diesen mehrere Radsätze gestohlen. Die Diebe richteten einen geschätzten Schaden von 12.000 Euro an.

Nauen: Auto am Bahnhof gestohlen

Ein silbergrauer PKW Honda CR-V ist am Donnerstag im Laufe des Tages vom Parkplatz am Bahnhof in Nauen gestohlen worden. Die Geschädigte hatte das Fahrzeug am Donnerstagmorgen dort abgestellt. Als sie zurückkehrte, um nach Hause zu fahren, war es verschwunden. Die Polizei fahndet nach dem Auto mit dem Kennzeichen: OHV-JG198.

Von MAZonline

Havelland 20 Jahre Märkischer Künstlerhof Brieselang - Ein Kaufhaus voll Kunst

555 Ausstellungen, Lesungen und Konzerte – die Bilanz des Märkischen Künstlerhofs in Brieselang fällt nach 20 Jahren bunt aus. Das einstige Landwarenkaufhaus haben René Dreßler und Guido von Martens zu einem Ort voll Kunst, Keramik, Erotik und Humor gemacht.

29.03.2018
Havelland Bewohner feierten im Falkenseer Wohnpark „Rotunde“ - Seit 20 Jahren eine runde Sache

Rund 70 Bewohner der Rotunde haben sich am Freitag anlässlich des 20. Jubiläums des Wohnparks versammelt, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen.

28.09.2015
Havelland Großübung für havelländische Feuerwehren in Wustermark - Kesselwagen mit Benzin leckgeschlagen

Ein Waggon mit Benzin ist bei einem Unfall aufgerissen, der Kraftstoff tritt an mehreren Stellen aus. Ein Funke kann genügen, damit es zur Explosion kommt und ein verheerendes Feuer ausbricht. Dass er mit einer solchen Situation richtig umgehen kann, musste am Donnerstagabend der Gefahrgutzug West des Landkreises Havelland unter Beweis stellen.

28.09.2015
Anzeige