Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Einbrecher mit Blasenschwäche

Havelland: Polizeibericht vom 29. Dezember Einbrecher mit Blasenschwäche

Ein Zeuge beobachtete am frühen Dienstagmorgen den Einbruch in eine öffentliche Toilette am Falkenseer Busbahnhof. Die Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und gelangten so in das Toilettenhäuschen, das sie anschließend auch benutzten.

Voriger Artikel
Brieselanger haben nächtliche Bauarbeiten satt
Nächster Artikel
Vom Land Rover in den Rettungshubschrauber

Die Einbrecher brachen nicht nur ein, sondern benutzten die Toilette auch.

Quelle: dpa

Falkensee. Ein Zeuge beobachtete am frühen Dienstagmorgen den Einbruch in eine öffentliche Toilette am Falkenseer Busbahnhof. Die Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und gelangten so in das Toilettenhäuschen, das sie anschließend auch benutzten. Ob die Täter auch in den angrenzenden Aufenthaltsraum eines Busunternehmens eindrangen konnte nicht gesagt werden. Fest steht, dass sie nichts entwendet haben. Die Einbrecher entkamen unerkannt.

Wustermark. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag die Scheune auf dem Gelände eines Pfarramtes in Wustermark mit roter Farbe beschmiert. Die Beseitigung der undefinierbaren Zeichen kostet rund 200 Euro.

Falkensee. Der Besitzer eines Fahrrades entdeckte sein kurz zuvor in der Poststraße gestohlenes Gefährt am späten Montagabend auf dem Skaterplatz in der Falkenseer Rosenstraße. Der Mann informierte die Polizei, bei der er bereits Strafanzeige erstattet hatte. Nachdem das Fahrrad zweifelsfrei identifiziert werden konnte, gab der 16-Jährige zu, den Diebstahl begangen zu haben. Am Fahrrad war durch die Nutzung bereits Sachschaden entstanden.

Rathenow. Aus drei Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses in der Berliner Straße in Rathenow entwendeten unbekannte Einbrecher ein Fahrrad, einen Bootsmotor, Computertechnik und Werkzeuge. Die Diebe entfernten jeweils gewaltsam die Vorhängeschlösser und gelangten so in die Räume. Im Laufe des Montags hatten die Eigentümer die Einbrüche bemerkt und die Polizei gerufen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg