Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Zwei Syrer für Nauen

Erste Flüchtlinge sind da Zwei Syrer für Nauen

Nawras und seine Freundin Danija sind vor kurzem aus Eisenhüttenstadt nach Nauen gekommen. Fast drei Monate dauerte ihr gefährlicher Weg aus dem syrischen Krieg. Begrüßt wurden sie von der Landtagsabgeordneten Andrea Johlige (l.), Nauens Bürgermeister Detlef Fleischmann und SVV-Vorsteher Hartmut Siegelberg.

Voriger Artikel
16 Tote und viele Verletzte
Nächster Artikel
Stromsparen bei der Straßenbeleuchtung

Nawras und Freundin Danija bekamen Blumen. Begrüßt wurden sie von der Landtagsabgeordneten Andrea Johlige (l.), Nauens Bürgermeister Detlef Fleischmann und SVV-Vorsteher Hartmut Siegelberg.

Quelle: Privat

Nauen. Nawras und seine Freundin Danija aus Syrien sind die ersten Asylbewerber in Nauen. Sie kamen aus der Erstaufnahme in Eisenhüttenstadt, begrüßt wurde das Pärchen von Nauens Bürgermeister Detlef Fleischmann, dem Stadtverordnetenvorsteher Hartmut Siegelberg (beide SDP) und der Landtagsabgeordneten Andrea Johlige (Die Linke).

Vor dem Ausbruch des Krieges in Syrien betrieb Nawras ein Café und einen Handelsbetrieb für Importgüter, Danija war Friseurin. Doch mit dem Krieg war es damit vorbei. Die beiden mussten fliehen, um nicht – wie einige ihrer Freunde und Familienangehörigen - getötet zu werden. Fast drei Monate seien sie unterwegs gewesen. Das Pärchen floh über die türkisch-syrische Grenze. Von dort aus ging es, mitten in der Nacht und mit 13 anderen, in einem kleinen Boot nach Griechenland. Dabei, erzählten die Flüchtlinge, hatten sie echtes Glück, dass sie nicht an den Klippen zerschellt sind. Von Griechenland flogen sie nach Berlin. Von dort aus ging es über Eisenhüttenstadt und Rathenow nach Nauen.

Nawras und Danija sind derzeit privat bei einer Nauenerin untergebracht. „Wir haben bereits Lehrer akquirieren können, damit sie Deutsch lernen können“, erklärt der Nauener Nico Schlott, der dem Pärchen die Stadt zeigte. Auch Fahrräder haben die Flüchtlinge mittlerweile bekommen,damit sie mobil sind.

Von Marco Paetzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg