Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Exhibitionist lauert Frau in Falkensee auf
Lokales Havelland Exhibitionist lauert Frau in Falkensee auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 22.10.2015
Die Polizei sucht in Falkensee nach einem Exhibitionisten Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

In Falkensee ist am Mittwochnachmittag eine Frau von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die 51-Jährige ging zu Fuß vom Bahnhof Finkenkrug über den unbefestigten Parkplatz in Richtung Waldheim. Am Wildpark trat ein Mann mit heruntergelassener Hose aus einem Seitenweg. Der Unbekannte nahm sofort sexuelle Handlungen an sich vor. Als die Geschädigte das Handy ergriff, um ihren Lebensgefährten anzurufen, ließ der Täter von sich ab, stieg auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Waldfriedhof davon.

Gegenüber der Polizei beschrieb sie den Täter als etwa 35 Jahre alten Mann. Er ist 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß, hat schwarze Haare und war zur Tatzeit mit einer Jogginghose und einem Kapuzenpulli bekleidet. Auf dem Kopf trug er ein Basecap. Auch hatte er ein rötliches Herrenrad bei sich.

Ob es sich dabei um denselben Exhibitionisten handelt, der bereits zwischen dem 10. August und dem 08. November 2014 in Falkensee sein Unwesen getrieben hatte, kann auf Grund der Personenbeschreibung und der gesamten Tatumstände nicht ausgeschlossen werden. 2014 gingen bei der Polizei insgesamt zwölf Anzeigen dazu ein. Ein Täter konnte jedoch nicht ermittelt werden.

Nun fragt die Kripo erneut: Wer hat den Exhibitionisten am Mittwochnachmittag in der Nähe vom Bahnhof Finkenkrug ebenfalls beobachtet? Wer kann Angaben zu dieser Person geben? Hinweise nimmt die Kripo unter der (0 33 22) 26 90 entgegen.

Von MAZonline

Havelland Soziale Einrichtungen im Havelland suchen Winterkleidung - Treffpunkt Kleiderkammer

„Bei uns kann man nicht nur Kleidung für einen kleinen Obolus erstehen, sondern wir sind auch Treffpunkt, haben immer ein offenes Ohr für die Menschen“, erklärt Andrea Darazi von der Kleiderkammer der Falkenseer Tafel. Rund 50 Kunden kämen pro Tag, bei schlechtem Wetter weniger.

22.10.2015
Havelland Aktionstag der Havelländer Museen - Butterhexe im Feuerschein

Viele Museen im Havelland beteiligen sich am Aktionstag „Feuer und Flamme für unsere Museen“. Dafür wurde viel vorbereitet. Geboten wird ein unterhaltsamer Tag mit Feuerschalen, Führungen und Musik.

22.10.2015
Havelland Vorgestellt: Michael Heinrich - Neuer Schulleiter in Wustermark

Als Michael Heinrich erfuhr, dass der Rektor der Wustermarker Grundschule in Vorruhestand geht, hat er sich für den Posten beworben. Nach 25 Jahren als Schulleiter in Falkensee suchte er eine neue Herausforderung.

25.10.2015
Anzeige