Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Exhibitionist lauert Frau in Falkensee auf

Ist der Wildpark-Nackte wieder da? Exhibitionist lauert Frau in Falkensee auf

Sie wollte nur vom Bahnhof zum Parkplatz – dann stand plötzlich ein Mann mit heruntergelassener Hose vor ihr: Eine 51 Jahre alte Frau ist am Mittwoch von einem Exhibitionisten in Falkensee belästigt worden. Als er Hand anlegte, griff sie zum Telefon. Daraufhin flüchtete er. Doch der Exhibitionist ist in Falkensee nicht unbekannt.

Voriger Artikel
Neuer Schulleiter in Wustermark
Nächster Artikel
Buga: Alles muss raus!

Die Polizei sucht in Falkensee nach einem Exhibitionisten

Quelle: dpa

Falkensee. In Falkensee ist am Mittwochnachmittag eine Frau von einem Exhibitionisten belästigt worden. Die 51-Jährige ging zu Fuß vom Bahnhof Finkenkrug über den unbefestigten Parkplatz in Richtung Waldheim. Am Wildpark trat ein Mann mit heruntergelassener Hose aus einem Seitenweg. Der Unbekannte nahm sofort sexuelle Handlungen an sich vor. Als die Geschädigte das Handy ergriff, um ihren Lebensgefährten anzurufen, ließ der Täter von sich ab, stieg auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Waldfriedhof davon.

Gegenüber der Polizei beschrieb sie den Täter als etwa 35 Jahre alten Mann. Er ist 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß, hat schwarze Haare und war zur Tatzeit mit einer Jogginghose und einem Kapuzenpulli bekleidet. Auf dem Kopf trug er ein Basecap. Auch hatte er ein rötliches Herrenrad bei sich.

Ob es sich dabei um denselben Exhibitionisten handelt, der bereits zwischen dem 10. August und dem 08. November 2014 in Falkensee sein Unwesen getrieben hatte, kann auf Grund der Personenbeschreibung und der gesamten Tatumstände nicht ausgeschlossen werden. 2014 gingen bei der Polizei insgesamt zwölf Anzeigen dazu ein. Ein Täter konnte jedoch nicht ermittelt werden.

Nun fragt die Kripo erneut: Wer hat den Exhibitionisten am Mittwochnachmittag in der Nähe vom Bahnhof Finkenkrug ebenfalls beobachtet? Wer kann Angaben zu dieser Person geben? Hinweise nimmt die Kripo unter der (0 33 22) 26 90 entgegen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg