Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Aus für die Post am Gesundheitszentrum
Lokales Havelland Falkensee Aus für die Post am Gesundheitszentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 31.01.2019
Der Postschalter am Gesundheitszentrum schließt. Quelle: Tanja M. Marotzke
Falkensee

Der Postschalter im Skribo-Schreibwarenladen im Falkenseer Gesundheitszentrum hatte am Donnerstag geschlossen.

Die Anlage mit dem markanten Gelb wurde abgebaut, weil die Inhaber erweitern und den Platz für das eigene Sortiment nutzen wollen. Die Filiale von Deutscher Post, DHL und Postbank wird damit an dieser Stelle geschlossen.

Ein neuer Partner wird gesucht, wurde aber in Falkensee bisher noch nicht gefunden. In der Bahnhofstraße 40 wird deshalb vorübergehend eine Filiale eingerichtet. Auch im Real-Markt befindet sich eine Postfiliale.

Von MAZ

Die Erwartungen sind groß, wenn es um das Areal der alten Stadthalle von Falkensee geht. Nun warf ein Grundstücksverkauf Zweifel an der ursprünglichen Absicht auf, hier einen Mix aus Wohnen, Gewerbe und Handel zu schaffen.

01.02.2019

Der Anspruch „Demokratie leben“ wird in Falkensee von vielen Initiativen mit Leben erfüllt. Die „Partnerschaft für Demokratie“ unterstützt sie dabei. Ihr Rechenschaftsbericht fällt bunt aus.

31.01.2019

Eine Organisationsuntersuchung brachte es an den Tag, wo in der Falkenseer Verwaltung die personellen Engpässe bestehen. Vier neue Stellen wurden jetzt als eine Art Sofortmaßnahme geschaffen.

31.01.2019