Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Falkensee Unfall im Gegenverkehr
Lokales Havelland Falkensee Unfall im Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 26.07.2018
Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Quelle: Julian Stähle
Falkensee

Die Spuren des Unfalls waren am Donnerstagfrüh noch zusehen: Ein völlig zerstörtes Fahrzeug stand am Rand der Straße der Einheit in Falkensee. Hier hatte sich Mittwochabend im Gewerbegebiet Süd ein schwer Verkehrsunfall ereignet. Dabei muste die Straße im Bereich des Logistikzentrums der Pelikan Group voll gesperrt werden.

Unfall in der Kurve

Im Kurvenverlauf der Fahrbahn war es zu einem Frontalcrash zwischen zwei Autos gekommen. Ein Pkw kam von der Fahrbahn in den Gegenverkehr ab und kollidierte auf der Fahrerseite des entgegenkommenden Pkw.

Nach dem Unfall. Quelle: Julian Stähle

Mindestens drei Personen sind bei dem Aufprall schwer verletzt worden. Die Rettungswagen brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.

Öl auf der Straße

Die Fahrbahn ist durch Öl verschmutzt worden und musste am Abend aufwendig gereinigt werden.

Eine Spezialfirma kam vor Ort, um das Öl von der Fahrbahn zu beseitigen. Während der Reinigungsarbeiten blieb die Verbindungsstraße voll gesperrt.

Von MAZ-online

Der Wasser- und Bodenverband Nauen hat begonnen, die Gräben von Rohrglanzgras zu befreien. Die Hitze und Trockenheit behindert die Arbeiten nicht.

25.07.2018

Der ASB möchte ab Herbst in Falkensee organisierte Fahrten mit Rikschas für Menschen mit Demenz oder anderen Beeinträchtigungen anbieten. Das erste Gefährt soll schon bald in Betrieb genommen werden.

25.07.2018

Die Falkenseer Linken greifen ihre politischen Kontrahenten von der CDU in Bezug auf die Hallenbaddiskussion scharf an. Harald Petzold fordert ein klares „Ja“ zum Hallenbad.

25.07.2018