Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Feuer im Strandbad Ketzin
Lokales Havelland Feuer im Strandbad Ketzin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 16.05.2016
Löscharbeiten am Tipi im Ketziner Standbad. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Ketzin/Havel

Zu einem Brand kam es am Sonntagnachmittag im Strandbad Ketzin/Havel.

Gegen 14.20 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt und der Ortsteile alarmiert, weil Zeugen einen starke Rauchentwicklung aus einem der drei Tipis meldeten, die auf dem Strandbadareal stehen und von einem Reiseveranstalter vermietet werden.

Viele Feuerwehrleute vor Ort. Quelle: Julian Stähle

Als die Feuerwehrleute eintrafen, könnten sie die Reste des Zeltes ablöschen und die Stangenkonstruktion sichern, wie der Ketziner Ortswehrführer Steffen Vogeler sagte. Menschen waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr, weder im noch außerdem das Tipis. Nach gut zwei Stunden war der Einsatz, bei dem 37 Feuerwehrleute beteiligt waren, beendet.

Die große Zahl der Feuerwehrleute sei deshalb zustande gekommen, weil es sich laut Alarmierung um einen „Großbrand Gebäude“ handeln sollte, begründete Steffen Vogeler.

Das Tipi wurde komplett zerstört. Quelle: Julian Stähle

Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar. Zwar sei das Zelt einen Tag zuvor vermietet gewesen, aber der Veranstalter habe versichert, die Feuerstelle im Zelt ordnungsgemäß abgelöscht und die Reste entsorgt zu haben, so Vogeler. Die Polizei, die am Einsatzort eintraf, nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf.

Von Jens Wegener

Die Brandenburgerin Sina Schmidt (44) hat es ins Finale der Sat-1-Abnehmshow „The Biggest Loser“ geschafft. Mehr als 30 Kilogramm hat die gebürtige Rathenowerin seit Showbeginn abgenommen, und sie fühlt sich „total toll“. Doch jetzt wird es noch einmal hart.

16.05.2016
Havelland Robinson-Grundschule mit großem Zuspruch - Platzprobleme in Brieselang

An der Robinson-Grundschule in Brieselang wurden fürs kommende Schuljahr mehr Kinder angemeldet, als Plätze vorhanden sind. Sieben Jungen und Mädchen müssen nunmehr auf die Grundschule in Zeestow. Auch im Hort wird es noch mal enger, bevor Anfang 2017 der Erweiterungsbau in Betrieb genommen wird.

14.05.2016
Havelland Gedanken zu Pfingsten im Havelland - Eines Geistes sein

Was genau ist Pfingsten? Ein Fest, gewiss. Doch wer oder was wird da gefeiert? Es ist wohl das seltsamste unter den Festen des Kirchenjahres. Die Geschichte von Pfingsten erzählt, dass göttlicher Geist wie Feuerflammen vom Himmel fällt und bewirkt, dass die Menschen sich auf einmal verstehen können. Egal, welche Sprache sie sprechen. 

14.05.2016
Anzeige