Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Feuerwehr im Großeinsatz
Lokales Havelland Feuerwehr im Großeinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:37 23.10.2013
Der Unfall ging glimpflich aus. Quelle: Christian Pörschmann
Anzeige
Friesack

Nach ersten Erkenntnissen wollte der Traktor nach links auf ein Feld abbiegen. Der dahinter folgende Autofahrer (56) versuchte noch zu bremsen, fuhr jedoch auf den Traktor auf. Rettungskräfte brachten den verletzten Mann in eine Klinik. Elf Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort.

Nur kurze Zeit später, gegen 14.35 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Paulinenaue und der B 5-Einmündung nahe Pessin ein weiterer Unfall. Laut Polizei war eine Frau mit ihrem Auto in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Die 23-Jährige verletzte sich dabei schwer. Sie wurde in eine Klinik gebracht. 15 Feuerwehrleute waren mit der Räumung der Unfallstelle beschäftigt.

Gegen 15 Uhr stürzte dann auch noch ein Motorradfahrer auf der B 5, hinter dem Ortsausgang Pessin in Richtung Nauen und verletzte sich dabei leicht. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich der 70-Jährige wegen eines vorbeifahrenden Rettungswagens erschreckt.

ak

Havelland TSV begrüßt die Entscheidung zum Sportgebäude - Aufatmen in Perwenitz

Nach den Ereignissen der vergangenen Woche hat Stefan Mannsfeldt erstmal durchgeatmet. „Man kann jetzt nur erleichtert sein“, sagt er. Der Vorsitzende des TSV Perwenitz weiß nach dem jüngsten Votum der Schönwalder Gemeindevertretung endlich, wie es weitergeht mit der Umkleide auf dem Perwenitzer Sportplatz, die der Verein so dringend braucht: Sie wird saniert, trotz deutlich gestiegener Kosten.

25.10.2013
Havelland Vollsperrung bis Ende dieses Jahres - Hauptschleuse Rathenow dicht

Wegen umfangreicher Arbeiten an der Friedensbrücke wird die Hauptschleuse Rathenow bis zum 20. Dezember für den Schiffsverkehr gesperrt. Schiffe, die nicht länger sind als 41,50 Meter und breiter als 5,10 Meter, können zur Umfahrung die Stadtschleuse Rathenow nutzen.

23.10.2013
Havelland Premiere im Bundestag für die osthavelländischen Abgeordneten - Ankunft in Berlin

Harald Petzold (Linke) ist am Dienstag vielleicht einer der meist fotografierten Abgeordneten des Bundestages. Um 10 Uhr steht der Parlamentsneuling der Linken auf der Wiese vor dem Berliner Reichstag und spielt Geige. Gemeinsam mit dem Havelländer Uwe Feiler (CDU)  erlebten er am Dienstag seine Premiere im Bundestag.

25.10.2013
Anzeige