Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Feuerwehr rückte mit Leiter aus
Lokales Havelland Feuerwehr rückte mit Leiter aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 02.08.2015
Die Katze kletterte immer höher Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Falkensee

Die Feuerwehr Falkensee wurde am Sonnabendnachmittag in die Humboldtallee gerufen. Dort an einem kleinen Wäldchen am See hatten Anwohner eine schwarze Katze im Baum entdeckt. Die Feuerwehr rückte mit einem Löschfahrzeug und einer Drehleiter an. Mit einer Steckleiter wollten die Feuerwehrleute die Katze aus ihrer offenbar misslichen Situation befreien. Doch dann passierte, was niemand für möglich hielt. Aus Schreck kletterte der Kater noch höher in die Baumkrone hinein.

Feuerwehrmann im Einsatz. Quelle: Julian Stähle

Das war Grund genug für die Annahme, dass es der Katze wohl gut geht und sie alleine vom Baum finden wird. Unverrichteter Dinge rückte die Feuerwehr wieder ab.

Von Julian Stähle

Havelland Havelland: Polizeibericht vom 2. August - Frau auf Autobahn verletzt

+++ Brieselang: Zu erheblichen Staus kam es nach einem Unfall am Sonnabend auf dem westlichen Berliner Ring +++ Elstal: Eine Entenfamilie löste einen Auffahrunfall mit vier Leichtverletzten aus +++ Dallgow/Elstal: Einbruchsversuche scheiterten +++

02.08.2015
Oberhavel Seidenbau in Zernikow - Ein Juwel im Kokon

Die alte Maulbeerbaumallee in Zernikow grünt wieder. Den zum Teil 250 Jahre alten Bäumen hat der fachgerechte Schnitt in diesem Frühjahr gut getan. Davon und von der Geschichte dieser einzigarten Allee zeigten sich die Besucher des 15. Maulberbaumfestes am Sonnabend beeindruckt.

05.08.2015
Havelland Feuer bei Friesack - Strohballenpresse brannte

Bei Erntearbeiten kam es Sonnabend in der Nähe von Friesack zu einem Brand. Eine Strohballenpresse brannte, das Feuer griff auf Strohballen über. Landwirt und Jäger verhinderten ein Ausbreiten des Feuers, das durch Mitglieder der Amtsfeuerwehr Friesack gelöscht wurde.

02.08.2015
Anzeige