Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Fördermittel für Brauerei nicht bestätigt

Rathaus Rathenow Fördermittel für Brauerei nicht bestätigt

Im Rathenower Hauptausschuss ist klar geworden, dass die Stadtverordneten der Verwaltung nicht glauben, dass das Land seine Fördermittelzusage für den Umbau der alten Brauerei zum neuen Rathaus zurück gezogen hat. Im Ministerium ist zu erfahren, dass ein Vorhaben keine Mittel bekommt, wenn die Gesamtfinanzierung nicht stimmt.

Voriger Artikel
Gefriertruhe für Nauener Tafel
Nächster Artikel
Drei Jahre Jugendhaft für schweren Raub

Die Absperrung an der Brauerei wird wohl stehen bleiben.

Quelle: Foto: Geske

Rathenow. Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung hat am Freitag mitgeteilt, dass dort noch immer nicht die Fördermittel bestätigt worden sind, die die Stadt Rathenow für den Umbau der alten Brauerei zum neuen Rathaus beantragt hat. Auf der Hauptausschusssitzung am Donnerstagabend hatte Bauamtsleiter Matthias Remus gesagt, er habe bei einem Telefongespräch vom Land die Mitteilung erhalten, dass die gewünschten Fördermittel anders vergeben worden seien.

Fast alle anwesenden Stadtverordneten waren aber nicht gewillt, ihm zu glauben. So lange es dafür keine schriftliche Absage aus Potsdam gebe, beharrten sie, solle der Umbau der Brauerei weiter verfolgt und auch in den Haushaltsplan für 2016 eingestellt werden.

Eine Sprecherin des Infrastrukturministeriums hat auf Nachfrage dieser Zeitung nun mitgeteilt, dass dort die Prüfung des Rathenower Antrags noch nicht abgeschlossen sei. Wenn es so weit sei, werde der Stadt eine schriftliche Antwort „zeitnah“ zugestellt. Konkret nach der in Rede stehenden Mittelstreichung für das Brauerei-Projekt befragt, hat sie keine Auskunft gegeben.

Ganz allgemeingültig, hat die Sprecherin aber erklärt: Wenn für ein Vorhaben die Gesamtfinanzierung nicht gesichert sei, könne auch ein Förderantrag nicht bewilligt werden. Aus Sicht der Stadtverwaltung kann die Gesamtfinanzierung des Brauerei-Umbaus nicht dargestellt werden.

Von Bernd Geske

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg