Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Fußballspiel in großen Plastik-Bällen
Lokales Havelland Fußballspiel in großen Plastik-Bällen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 09.08.2017
Beim 9. Music-Soccer-Event des SV Großwudicke wurde die 1. Milower Landesmeisterschaft im Bubble Soccer ausgetragen. Quelle: Uwe Hoffmann
Anzeige
Großwudicke

Beim Sommerfest des SV Großwudicke, dem nun schon 9. Music Soccer Event, gab es eine Premiere. Zum ersten Mal wurde im Waldstadion des SV Großwudicke eine Milower Landesmeisterschaft im Bubble Soccer um einen Wanderpokal ausgespielt. „Das Jugendparlament der Gemeinde wollte ein Bubble Soccer Turnier ausrichten. Die Leihgebühr hätte 600 Euro gekostet“, erzählt Bürgermeister Felix Menzel. „Da haben wir uns mit Premnitz, Friesack und dem Kreissportbund zusammengetan und selbst zwölf Bälle gekauft. Die Anschaffungskosten von 5 000 Euro wurden durch die ‚Partnerschaft für Demokratie Westhavelland und Nauen’ finanziell unterstützt.“ Der Bürgermeister der Gemeinde Milower Land trat, mit seinem Premnitzer Amtskollegen Ralf Tebling, im Team „Premium“ des Amtes Milower Land an.

Es schlüpften jeweils fünf Spieler pro Team in die großen mit Luft aufgeblasenen Kunststoffbälle von zirka 1,50 Meter Durchmesser. In den Spielen auf dem Kleinfeld gab es jede Menge Spaß für die Akteure, aber auch für die Zuschauer. Zusammenstöße der Spieler, bei denen sie auch immer wieder umgestoßen und auf den Kopf geworfen wurden, gab es reichlich. Dank der Luftpolster des Balles, in denen die Spieler mit dem gesamten Oberkörper stecken, bleiben die aber völlig schmerzfrei. Nach 90 Minuten und zehn Spielen standen Sieger und Platzierte fest.

„Aldente“ gewinnt vor „Premium“ und den Handballern von Germania

Das Team „Aldente“ aus Schmetzdorf gewann vor „Premium“ und den Handballern von Germania Milow. Das Team des Jugendparlaments wurde Vierter. Sieger der Herzen wurde der „1. FC Wadenbeißer“, die Frauen der Fußballfreizeitmannschaft des SV Großwudicke. „Auch zum Music Soccer Event im nächsten Jahr werden die Milower Landesmeisterschaften im Bubble Soccer wieder ausgetragen“, so Felix Menzel. Für Veranstaltungen können die Bubble-Soccer-Bälle beim Kreissportbund ausgeliehen werden.

Das Milower Land hat seit 2015 wieder ein Jugendparlament. Gründungsmitglied Vivian Schmunk aus Milow ist seit März 2017 Vorsitzende der elf Mitglieder zwischen 16 und 23 Jahren. Am Abend feierten die Teilnehmer auf dem Reitplatz in Buckow mit dem Auftritt der „Partylümmelz“. Ab 1 Uhr legten die Rathenower DJs „Doppelhaushälfte“ auf.

Von Uwe Hoffmann

Am Wochenende war die Big DD Ranch in Steckelsdorf Gastgeber für ein Turnier im Westernreiten des Verbandes EWU, bei dem es auch um die Qualifikation für die German Open im September ging. Für die Big DD Ranch ritten Nena Thamm, Beatrice-Victoria Jahn, Kyra Schönberg und Lea-Marie Stampehl mit.

09.08.2017

Das Otto-Lilienthal-Fest auf dem Stöllner Gollenberg stand in diesem Jahr stark unter dem Einfluss anhaltender Niederschläge. Das vor der Lady Agnes geplante Unterhaltungsprogramm musste in die Empfangshalle verlegt werden und die Rundflüge fielen zeitweise aus. Trotzdem erlebten die Besucher eine ansprechende Veranstaltung.

09.08.2017

Zuschauen, wie der Kaffee geröstet wird: Das ist in der neuen Kaffeerösterei von Falkensee möglich. Seit Sonnabend will Maike Janetzke in der Gartenstadt ein neues Kapitel von Falkensee-Gastronomie schreiben. In der Bahnhofstraße eröffnete das Kaffee-Team.

09.08.2017
Anzeige