Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Geldbörse gestohlen
Lokales Havelland Geldbörse gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 18.12.2015
Die Polizei nahm in Nauen zwei Frauen fest, die einer Kellnerin die Geldbörse stehlen wollten. Quelle: dpa
Anzeige
Nauen

Zwei Frauen im Alter von 24 und 27 Jahren betraten am Donnerstagnachmittag ein Café in der Nauener Mittelstraße. Beide bestellten zunächst Kuchen und etwas zu trinken. Als die Kellnerin die Damen bedient hatte und kurz in der Küche verschwand, nutzte die 24-Jährige die Gelegenheit, um hinter den Tresen zu greifen und das Kellnerportemonnaie zu klauen. Ein Gast beobachtete den Diebstahl und sah, wie die Diebin sich das Portemonnaie unter den Pullover versteckte. Der Zeuge sprach die Täterin daraufhin an und informierte die Kellnerin, die sofort die Polizei verständigte und das Café abschloss. Als die Diebin und ihre Kumpanin dies mitbekamen, versuchten sie über ein Toilettenfenster zu fliehen. Die Kellnerin und der Gast konnten dies jedoch verhindern. Die Polizei nahm die aus Rumänien stammenden Frauen fest. Beide waren zudem durch verschiedene Staatsanwaltschaften zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Hinterlegung von je 300 Euro Sicherheitsleistung wurden Beide auf Weisung der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

Falkensee: Geräteschuppen aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in der Falkenhagener Straße von Falkensee einen Maschendrahtzaun zerschnitten und sind so auf zwei Grundstücke gelangt. Dort hebelten sie jeweils den Geräteschuppen auf. Es scheint allerdings so, als ob nichts gestohlen wurde.

Falkensee: Versuchter Hauseinbruch

Einbrecher wollten am Donnerstag im Falkenseer Ortsteil Neu-Seegefeld in ein Haus einbrechen, als die Bewohner gerade nicht zu Hause waren. Die Täter hebelt an der Einbangstür herum, bekamen sie aber nicht auf. So gelangten sie auch nicht ins Haus.

Von MAZonline

Das Unternehmen Mikroskop Technik Rathenow hat am Freitag sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Es ist die einzige in der Stadt verbliebene Firma, die noch immer Mikroskope herstellt. Dort wird keine einheitliche Massenware produziert, sondern für jeden einzelnen Kunden wird eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt.

21.12.2015
Havelland Sie haben gewonnen, aber ... - Trickbetrüger prellen Mann um 17.000 Euro

Der Trick ist nicht neu und funktioniert doch immer wieder. Trickbetrüger täuschen Gerichtsverfahren vor und pressen ihren Opfern Geld ab. Dabei stellen sie hohe Gewinne in Aussicht. Am Ende machen die Betrüger fette Beute – wie jetzt wieder in Großderschau (Havelland).

18.12.2015
Havelland Freilaufende Hunde in Groß Behnitz - Zwei Hunde attackieren Frau und beißen zu

Ein kurzer Abendspaziergang mit dem eigenen Hund hat für eine Frau aus Groß Behnitz (Havelland) ein schlimmes Ende genommen. Als ihr zwei freilaufende Hunde entgegenkamen nahm sie ihren eigenen auf den Arm – zum Schutz. Nur sich selbst konnte sie nicht mehr schützen, bis die Tiere endlich von ihr abließen.

18.12.2015
Anzeige