Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Haus wird bei Brand zerstört – so lief der Einsatz
Lokales Havelland Haus wird bei Brand zerstört – so lief der Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 24.09.2016
Das Haus ist bei dem Brand zerstört worden. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Ketzin/Havel

Noch ist nicht klar, wie hoch der Schaden am Haus ist. Aber es wird auf absehbare Zeit nicht mehr bewohnbar sein. Am Freitag ist in Ketzin/Havel bei einem Brand zerstört worden. Für die Feuerwehr, die mit 62 Leuten im Einsatz, war es ein aufwändiger Einsatz. Unser Videoreporter hat mit dem Einsatzleiter gesprochen.

Einen ausführlichen Bericht über den Brand und die Löscharbeiten können Sie hier nachlesen.

Zur Galerie
23. September 2016: Dramatische Szenen im Havelland – dort hat ein Feuer in der Nacht zu Freitag ein Einfamilienhaus in Ketzin zerstört. Das Feuer ist in einem Nebengelass ausgebrochen und hat dann auf das Wohnhaus übergegriffen. Als die Feuerwehr am Unglücksort eintraf, brannte das Haus lichterloh. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.

Von Julian Stähle und André Bauer

Havelland Falkensees Bahnhöfe - Luftig, bunt und vollgestellt

Auf der Suche nach einem geeigneten Stellplatz für seinen Drahtesel ist manch Falkenseer Radler am „Hauptbahnhof“ der Gartenstadt oftmals der Verzweiflung ganz nah. Die MAZ hat sich im Rahmen der Serie „Zuhause in...“ an den Falkenseer Bahnhöfen umgeschaut.

24.09.2016

In der Bürgerinitiative, die den Bau eines Fahrradweges an der Landstraße L96 zwischen Böhne und Rathenow-West fordert, macht auch Thomas Michael aus Böhne mit. Er fährt täglich mit dem Fahrrad auf diesem Straßenstück zur Arbeit und zurück. Schon viele gefährliche Situationen habe er erlebt, berichtet er. Wirkliche Sicherheit bringe nur ein neuer Radweg.

24.09.2016

Weil die alten Leitungen völlig marode waren, hat der Abwasserzweckverband Havelländisches Luch in Paulinenaue in der Straße Unter den Eichen, einen neuen Kanal verlegt. Ende Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Beendet wurde in diesem Jahr auch die Abwassererschließung von Warsow.

24.09.2016
Anzeige