Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland 48-jähriger Radler bei Unfall verletzt
Lokales Havelland 48-jähriger Radler bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 16.07.2015
Der 48-jährige Radler achtete nicht auf den Verkehr. Quelle: dpa
Anzeige
+++, Döberitz


Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto verletzt

Ein 48-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall verletzt worden. Auf der Höhe des Schrottplatzes am Ortsausgang Döberitz hatte der Radler die Fahrbahnseite wechseln wollen und achtete dabei nicht auf den Verkehr. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Auto. Der 48-Jährige stürzte und verletzte sich. Er musste ärztlich versorgt werden. Der Sachschaden belief sich auf mehrere hundert Euro.

+++

Rathenow: 8.000 Euro Schaden nach Unfall im Kreisverkehr

Ein 55-jähriger Autofahrer hat im Kreisverkehr in der Berliner Straße in Rathenow die Vorfahrt eines 28-jährigen Fahrers missachtet. Die beiden Autos stießen zusammen. Der 28-jährige Autolenker und seine 19-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

+++

Nauen: 17-jährige Radlerin von Autofahrer übersehen

Ein 46 Jahre alter Autofahrer befuhr am frühen Mittwochmorgen die Tietzower Straße im Nauener Ortsteil Börnicke, als er eine 17-jährige Schülerin auf ihrem Fahrrad übersah. Es kam zum Zusammenstoß und die Schülerin zog sich leichte Schürfwunden zu. Nach einer ambulanten Behandlung vor Ort konnte sie jedoch weiterfahren.

+++

Schönwalde-Glien: Unbekannte stehlen Motorrad

Bisher unbekannte Täter haben von einem umfriedeten Grundstück in der Falkenseer Straße in Schönwalde-Glien ein Motorrad gestohlen. Das Verschwinden des Leichtkraftrades der Marke Suzuki wurde am Donnerstagmittag bemerkt. Die Polizei hat das Motorrad mit dem amtlichen Kennzeichen HVL-LR96 zur Fahndung ausgeschrieben.

+++

Dallgow-Döberitz: Hund verjagt Einbrecher

Zwei unbekannte Einbrecher wurden in der Nacht zum Donnerstag von einem Hund verjagt, als sie ein fremdes Grundstück in Dallgow-Döberitz betraten. Die Täter ließen daraufhin von dem Objekt ab. Die Hausbesitzer, die vom Bellen des Hundes wach geworden waren, sahen die beiden Männer fliehen.

+++

Von MAZonline

Havelland Rathenower Musikschule: Eine Ära geht zu Ende - Chopin und Beatles zum Abschied

Das diesjährige Schuljahresabschluss-Konzert der Rathenower Musikschule war zugleich ein Abschiedskonzert. Am 1. August übernimmt der Landkreis Havelland die Einrichtung, die sich seit 1995 in städtischer Trägerschaft befand. Rund 170 Gäste kamen in den Theatersaal des Kulturzentrums um diesen historischen Moment mitzuerleben.

16.07.2015
Havelland Bundesgartenschau in der Havelregion - Buga-Verluste: 100.000 Besucher zu wenig

Eigentlich wurde für die erste Hälfte der Buga in der Havelregion mit 750.000 Gästen gerechnet. Bis jetzt kamen allerdings erst 650.000. Einen Grund dafür sehen die Verantwortlichen in dem schweren Unwetter, nach dem das Rathenower Gelände eine Woche lang gesperrt werden musste. Nun sollen Defizite ausgebügelt werden.

16.07.2015
Havelland Nachwuchs bei den Adebaren im Westhavelland - Nicht so viele Störche wie im Jahr zuvor

Im Westhavelland werden 89 Jungstörche flügge. Im Vergleich zu den Vorjahren ist das ein durchschnittliches Ergebnis. 2014 waren es 91 Junge. Dennoch hat Tino Wachowiak den Nachwuchs jetzt beringt. Einem kleinen Vogel ging es allerdings so schlecht, dass er in die Tierklinik musste.

16.07.2015
Anzeige