Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland 17-jähriger Sprayer erwischt
Lokales Havelland 17-jähriger Sprayer erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 21.08.2015
Der 17-jährige Sprayer wurde nach der Tat seinen Eltern übergeben. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Rathenow


17-jähriger Sprayer erwischt

Ein 17-jähriger Sprayer wurde in der Nacht zum Freitag von der Polizei erwischt, nachdem er mit einem Komplizen einen Zuag am Rathenower Hauptbahnhof mit Graffiti beschmiert hatten. Die Täter ergriffen die Flucht. Die Polizei stellte den Jugendlichen in Tatortnähe und übergab ihn seinen Eltern.

Falkensee: Radlerin von Autospiegel getroffen

Eine Radfahrerin war am Freitagmorgen kurz vor Falkensee auf der Nauener Straße unterwegs, als sie ein Autofahrer überholte und mit seinem Seitenspiegel traf. Die Radlerin stürzte in der Folge, zog sich eine Kopfplatzwunde zu und klagte über Schmerzen in der Schulter. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße war kurzzeitig gesperrt.

Nauen: Fahrradfahrer mit 1,9 Promille unterwegs

Die Polizei stoppt am Donnerstagabend einen Radfahrer in der Hamburger Straße in Nauen, da er offenbar unter erheblichem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Der Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Seeburg: Unbekannte randalieren in Wohnhaus

Bislang unbekannte Täter sind in der Abwesenheit eines Seeburger Hausbesitzers über ein Giebelfenster in dessen Doppelhaushälfte eingedrungen. In den frühen Donnerstagmorgenstunden bemerkte der Eigentümer den Schaden. Die Unbekannten hatten alle Räume durchsucht, stahlen unter anderem einen Heizkörper und Bargeld. Außerdem traten sie mehrere Gipskartonwände ein, verstopften Abflüsse und ließen das Wasser laufen.

Von MAZonline

Endlich! Die Buga-Parks in Rathenow (Havelland) sind ab Sonnabend wieder offen. In einem Kraftakt sind die Schäden, die das Unwetter vergangenes Wochenende angerichtet hat, jetzt beseitigt. Wer noch nicht die Aussicht vom Skyliner genossen hat: Der höchste mobile Aussichtsturm der Welt steht nur noch an diesem Wochenende in Rathenow!

21.08.2015

Immer wieder gern kommen Reinhard und Ursula Bolle aus Radolfzell am Bodensee nach Milow, um in der Jugendherberge Carl Bolle zu übernachten. Sie sind die einzigen Mitglieder der Familie des Milchfabrikanten, die das machen. Jetzt haben sie sogar eine Spende mitgebracht, damit der Anbau des Kutscherhauses verschönert werden kann.

24.08.2015
Havelland Vielen Hobby-Kapitänen graut es vorm Schleusengang - Alles entspannt an der Schönwalder Schleuse

Die Sonne glitzert auf der Wasseroberfläche. Es ist windstill und der Havelkanal plätschert leise vor sich hin. Idyllisch ruhig geht es auch an der Schönwalder Schleuse zu. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei. Schon von Weitem sieht Schichtleiter Berko Höhne den Lastkahn. Dann klingelt sein Telefon und das Boot „Bm 5207“ meldet sich an.

24.08.2015
Anzeige