Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
17-jähriger Sprayer erwischt

Havelland: Polizeibericht vom 21. August 17-jähriger Sprayer erwischt

Ein 17-jähriger Sprayer wurde in der Nacht zum Freitag von der Polizei erwischt, nachdem er mit einem Komplizen einen Zuag am Rathenower Hauptbahnhof mit Graffiti beschmiert hatten. Die Täter ergriffen die Flucht. Die Polizei stellte den Jugendlichen in Tatortnähe und übergab ihn seinen Eltern.

Voriger Artikel
Buga-Skyliner nur noch 2 Tage in Rathenow
Nächster Artikel
Leben auf sechs Quadratmetern

Der 17-jährige Sprayer wurde nach der Tat seinen Eltern übergeben.

Quelle: dpa-Zentralbild

Rathenow.
17-jähriger Sprayer erwischt

Ein 17-jähriger Sprayer wurde in der Nacht zum Freitag von der Polizei erwischt, nachdem er mit einem Komplizen einen Zuag am Rathenower Hauptbahnhof mit Graffiti beschmiert hatten. Die Täter ergriffen die Flucht. Die Polizei stellte den Jugendlichen in Tatortnähe und übergab ihn seinen Eltern.

Falkensee: Radlerin von Autospiegel getroffen

Eine Radfahrerin war am Freitagmorgen kurz vor Falkensee auf der Nauener Straße unterwegs, als sie ein Autofahrer überholte und mit seinem Seitenspiegel traf. Die Radlerin stürzte in der Folge, zog sich eine Kopfplatzwunde zu und klagte über Schmerzen in der Schulter. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße war kurzzeitig gesperrt.

Nauen: Fahrradfahrer mit 1,9 Promille unterwegs

Die Polizei stoppt am Donnerstagabend einen Radfahrer in der Hamburger Straße in Nauen, da er offenbar unter erheblichem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Der Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Seeburg: Unbekannte randalieren in Wohnhaus

Bislang unbekannte Täter sind in der Abwesenheit eines Seeburger Hausbesitzers über ein Giebelfenster in dessen Doppelhaushälfte eingedrungen. In den frühen Donnerstagmorgenstunden bemerkte der Eigentümer den Schaden. Die Unbekannten hatten alle Räume durchsucht, stahlen unter anderem einen Heizkörper und Bargeld. Außerdem traten sie mehrere Gipskartonwände ein, verstopften Abflüsse und ließen das Wasser laufen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg