Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Helden im Strampler – willkommen im Leben!
Lokales Havelland Helden im Strampler – willkommen im Leben!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 03.12.2018
Quelle: Pixabay
Havelland

749 Babys sind im Jahr 2017 in den Havelland Kliniken in Nauen (393) und Rathenow (356) zur Welt gekommen. Und genau so oft gab es freudestrahlende Gesichter, glückliche Familien und stolze Angehörige. Die MAZ veröffentlicht die Fotos der nun neu zur Welt kommenden Erdenbürger an dieser Stelle in einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger im Landkreis Havelland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

Galerie wird fortlaufend aktualisiert

Winzige Füße strampeln, kleine Händchen greifen nach Mamas Finger, süße Augen schauen Papa groß an. Daheim haben die Eltern schon das Nest bereitet, große Schwestern und Brüder sind ganz gespannt auf die Neuankömmlinge in ihrer Familie. Die MAZ-Redaktion wünscht den jungen Familien und allen Angehörigen eine tolle und aufregende Zeit gemeinsam mit ihren Lieblingen!

Von Philip Rißling

1978 wurde die Nachwuchsabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Staaken gegründet. Heute ist sie auch zahlenmäßig der größte Jugendfeuerwehr in der Hauptstadt.

02.12.2018

Sie sind Bürokratiehelden, Dekorateure, Organisationstalente und in allen Lebenslagen für ihre Schützlinge da. Die ASB-Erzieher und Sozialpädagogen betreuen Kinder und Jugendliche, die im eigenen Zuhause nicht mehr bleiben konnten. Einen Einblick in den Alltag der stationären Unterbringung gab jetzt das Team der Wohngruppe „Aurora“.

01.12.2018

Mit 84 Kandidaten geht die CDU Havelland in die Auseinandersetzung um die Kreistagsmandate im kommenden Jahr. Spitzenkandidaten sind Corrado Gursch, Michael Koch, Uwe Feiler und Barbara Richstein.

30.11.2018