Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Jugendliche hauen nach Unfall ab
Lokales Havelland Jugendliche hauen nach Unfall ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 18.10.2016
Den Wagen ließen die Fahrer zurück.  Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Nauen

 Ein Pkw Peugeot hatte am Sonntagnachmittag auf der Landstraße 91 bei Quermathen in Richtung Nauen einen Renault Clio überholt. Unmittelbar danach bremste der Peugeot dann plötzlich stark ab. Die 62-jährige Fahrerin des überholten Renault konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Peugeot zusammen. Während der Renault auf der Straße zum Stehen kam, wurde der Peugeot in den rechten Straßengraben geschleudert. Die beiden jugendlichen Insassen des Peugeot sprangen heraus und flüchteten zu Fuß in Richtung der Deponie Schwanebeck. Der Peugeot war nicht zugelassen und die daran befindlichen Kennzeichen gehören auch nicht an dieses Fahrzeug. Die 62-jährige Renaultfahrerin erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht ein. Am Sonntagabend, gegen 230 Uhr, erschienen dann zwei Männer im Alter von 21 und 23 Jahren im Polizeirevier Nauen und gaben an, sich der Polizei stellen zu wollen, da sie an dem Unfall in Quermathen beteiligt waren. Beide erzählten den Beamten eine wenig glaubhafte Geschichte zum Unfallgeschehen. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen übernommen.

Von MAZ-online

Die Katholische Kirchengemeinde St. Georg verabschiedete am Sonntag ihren Pfarrer Bernhard Scholtz. Dieser zieht nach 10 Jahren im Havelland nach Rügen weiter. Damit endet in Rathenow eine kleine Ära.

17.10.2016
Potsdam MAZ zu Hause ... in Grube, Sacrow und Groß Glienicke - Trotz großer Unterschiede vieles gemeinsam

Die Potsdamer Ortsteile Sacrow, Grube und Groß Glienicke sind höchst unterschiedlich, und doch haben sie Gemeinsamkeiten. Die Einwohnerzahl von Grube und Groß Glienicke wuchs nach 1989 deutlich. Probleme mit dem Durchgangsverkehr haben alle drei Ortsteile. Grube und Sacrow sind vom öffentlichen Nahverkehr teilweise abgehängt.

17.10.2016

Eine Orchesterfassung der Wesendonck-Lieder ist am Sonnabend in Groß Behnitz aufgeführt worden. Aurélien Bello hatte die Fassung für die Junge Kammerphilharmonie Berlin geschaffen.

17.10.2016
Anzeige