Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kommunalwahl 2014
Wahlbeteiligung im Westhavelland am Super-Sonntag hält sich in Grenzen

Es sollte der Super-Wahlsonntag werden – mit drei Urnengängen an einem Tag: aber die Westhavelländer hat es offensichtlich nicht wirklich interessiert. In der Stadt Rathenow lag die Wahlbeteiligung bei mageren 30,9 Prozent. Zwar war das ein gutes Prozent mehr als bei der letzten Europawahl.

  • Kommentare
mehr
Bis Redaktionsschluss (21.15 Uhr) führte die SPD

Das Havelland hat gewählt, aber bis 21.15 Uhr, dem MAZ-Redaktionsschluss, gab es noch keine Endergebnisse. Immerhin waren da für die Europawahl bereits 204 von 205 Wahlbezirken ausgezählt. Zu diesem Zeitpunkt sah es klar nach einem Sieg für die SPD aus: 28,1 Prozent der Havelländer, die zur Abstimmung gingen, wählten die Partei.

  • Kommentare
mehr
Bis zum Ergebnis der Kommunalwahl kann es bis 2 Uhr nachts dauern

Gemessen an der Stimmenzahl lohnt sich der Sonntagsausflug ins Wahllokal im Havelland dieses Mal richtig. Bis zu zehn Kreuze darf jeder Wähler verteilen, bis zu vier Parlamente kann er dort dieses Mal wählen. Insgesamt sind 131.200 Havelländer wahlberechtigt - 3.000 Bürger haben bis jetzt per Briefwahl ihre Kreuze gemacht.

  • Kommentare
mehr
Diana Golze über das raue Pflaster Bundestag und die kuschelige SVV

Die Rathenowerin Diana Golze sitzt für die Linke im Deutschen Bundestag. Außerdem ist sie Vorsitzende der Rathenower Stadtverordnetenversammlung. Im MAZ-Gespräch redet sie über ihre Erfahrungen in beiden Parlamenten.

  • Kommentare
mehr
Mit EU-Millionen wurden im Havelland die unterschiedlichsten Dinge finanziert

Europa, so scheint es, ist ein bisschen wie ein Wald, den man vor lauter Bäumen nicht sieht. Es ist überall, aber unsichtbar. Auf die Laternen in der Nauener Mittelstraße hat Europa keine Rechnung geklebt, ebenso wenig auf die Computer in der Falkenseer Kantschule.

  • Kommentare
mehr
Das Havelland vor der Wahl - Teil 9

Meist wurden Projekte in Schönwalde-Glien mit großer Mehrheit beschlossen – Streit gab es vorher und hinterher trotzdem fast immer. Grund: Das ungesunde politische Klima in Schönwalde. Die Arbeit in der Gemeindevertretung war über die gesamte Wahlperiode geprägt von persönlichen Differenzen.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf-Besuch von Brandenburgs Ministerpräsident in Nauen

Brandenburgs Ministerpräsident zeigte bei einer Wahlveranstaltung in Nauen seine private Seite. Der SPD-Politiker erzählte von seiner Kochleidenschaft, seinem Hund Oskar und verriet: "Ich kann Melken, Mähdrescher und Traktor fahren"

  • Kommentare
mehr
MAZ stellt Kandidaten auf den 1. Listenplätzen von Premnitz vor

Wir stellen heute die Kandidaten auf den 1. Listenplätzen vor, die sich am 25.Mai um Mandate in der Stadtverordnetenversammlung Premnitz bewerben. Wir haben sie gebeten, fünf Fragen zu beantworten.

  • Kommentare
mehr
1 3
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg