Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Lichtblicktheater spielt Rathenower Winnetou

Stadtjubiläum 800 Jahre Lichtblicktheater spielt Rathenower Winnetou

Am Samstag, 21. Mai, feiert im Rathenower Kulturzentrum die Komödie „Ein Winnetou für Rathenow“ Premiere. Es wird aufgeführt vom Theater Lichtblick und geschrieben hat es dessen Leiter Stefan Schulz nach Motiven des Stücks „Raub der Sabinerinnen“. Als Beitrag zur 800-Jahr-Feier der Stadt spielt das Stück in Rathenow.

Voriger Artikel
Havelland-Lehrerpreis geht an Ute Kurow
Nächster Artikel
Falkenseer Asylunterkunft bezugsfertig

Lehrer Gollwitz, der ein Theaterstück mit Indianern geschrieben hat, mit seiner Frau Friedericke.

Quelle: Theater Lichtblick

Rathenow. Falls in diesen Tagen jemand überraschend Indianer mit Federschmuck in der Gegend sehen sollte, dann gibt es dafür einen einfachen Grund, erklärt Stefan Schulz, Chef des Theaters Lichtblick. Dort steckt man in den letzten Proben für das neueste Stück, das am Sonnabend, dem 21. Mai, um 19.30 Uhr im Theatersaal des Kulturzentrums seine Premiere hat.

Der Vorhang hebt sich dann für das Stück „Ein Winnetou für Rathenow“, das Stefan Schulz nach Motiven der erfolgreichen Boulevardkomödie „Raub der Sabinerinnen“ extra für die 800-Jahr-Feier Rathenows geschrieben hat. Die Stadt ist deshalb Schauplatz des Geschehens. Lichtblick verspricht einen vergnüglichen Abend, bei dem die Lachmuskeln ordentlich in Bewegung kommen.

Tourneetheater kommt nach Rathenow

Die Handlung: Als die dominante Ehefrau des Rathenower Lehrers Gollwitz mit ihren Töchtern zur Kur fährt, entdeckt dieser beim Aufräumen ein Theaterstück, das er einst vor vielen Jahren in seiner Sturm-und-Drang-Zeit geschrieben hat. Die spannenden Indianergeschichten seines Jugendfreundes Karl May hatten ihn zu einer Bühnenfassung von „Winnetou“ inspiriert. Zufällig befindet sich gerade ein Tourneetheater in Rathenow und dessen etwas skurrile Mitglieder möchten das Stück hier unbedingt aufführen. Der Verfasser Gollwitz stimmt schließlich zu, besteht aber darauf, dass seine Frau davon nichts erfahren darf. Denn sie ist eine entschiedene Gegnerin von Theater und allem, was damit zu tun hat.

Theaterdirektorin Striese übt mit den Indianer-Darstellern

Theaterdirektorin Striese übt mit den Indianer-Darstellern.

Quelle: Bernd Geske

Weil die Komödie ein Beitrag zu den 800-Jahr-Feierlichkeiten Rathenows ist, hat das Theater Lichtblick auch einige Bezüge auf die Stadt in die Handlung und das Bühnenbild eingebaut. Durch ein Fenster in den Kulissen wird der Blick auf die Sankt-Marien-Andreas-Kirche freigegeben und für die Indianer des Stückes sollen von den Zietenhusaren ein paar Pferde beschafft werden. Mehr Rathenow-Spezialitäten wollten die Lichtblick-Leute vor der Premiere nicht verraten. Seit Januar proben sie an dem Stück, alle 18 Akteure spielen mit.

Der „Winnetou für Rathenow“ ist bereits der zweite Beitrag des Theaters Lichtblick zum Stadtjubiläum. Im Dezember hatte das Ensemble eine elf Meter lange und mannshohe Fotocollage „Zug der Geschichte“ vorgestellt, auf der kostümierte Schauspieler der Gruppe markante Szenen aus der Stadtgeschichte nachgestellt haben. Jetzt wird die Fotocollage bis zum Jahresende in der Sankt-Marien-Andreas-Kirche gezeigt.

Geprobt wird Zuhause

Der „Winnetou für Rathenow“ nimmt schnell Fahrt auf und die Handlung wird turbulent. Weil das Theater unter Wasser steht, fällt schließlich die Entscheidung, dass bis zur Premiere bei Lehrer Gollwitz zu Hause geprobt werden muss. Doch dann kommt seine Frau mit den Töchtern vorzeitig von der Kur zurück. Das undurchschaubare Geschehen in ihrer Wohnung treibt sie schnell zu der Vermutung, dass ihr Mann entweder eine Geliebte hat oder gleich komplett verrückt geworden ist. Selbst die Premiere des „Winnetous“ scheint in ein Desaster zu münden, doch etwa nach der Hälfte des Indianerstücks scheint es, als wenn die Rettung naht...

info: Karten zum Preis von sieben Euro gibt es im Vorverkauf im Kulturzentrum, 03385/ 51 90 51, oder an der Abendkasse.

Von Bernd Geske

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg