Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohrs ab
Lokales Havelland Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohrs ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 22.06.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Rathenow

Bei einer Auseinandersetzung in der Nähe des Einkaufsmarktes Kaufland in Rathenow hat am Mittwochabend ein Mann einem anderen einen Teil des Ohres abgebissen.

Der Verletzte begab sich nach der Auseinandersetzung ins Krankenhaus, der 29-Jährige muss weiter stationär behandelt werden.

Die Polizei bittet nun um Hinweise: Wer am Mittwoch gegen 20 Uhr in der Nähe des Kauflands Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Sachverhalt in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich unter 03321/40 00 bei der Polizei zu melden.

Von Philip Rißling

Viele Legenden ranken sich um die Phänomene im Brieselanger Forst. Ein mysteriöses Licht soll durch die Baumreihen geistern und regelmäßig Waldspaziergängern einen gehörigen Schrecken einjagen. Eine ganz einfache Erklärung fanden jetzt 15 Jungen und Mädchen, die sich ihre ganz eigene Interpretation der Geistergeschichte ausdachten.

25.06.2017

Trotz Abweichungen vom Kriterienkatalog zum Anliegerstraßenbau in der Gartenstadt hat die Verwaltung keine befriedigende Alternativen für die Falkenseer Turmfalkenstraße gefunden. Ziel war die maximale Kostendämpfung, ursprünglich hätten die Anwohner mit Kosten von bis zu 56 000 Euro rechnen müssen. Jetzt wurde die Straße erstmal zurückgestellt.

25.06.2017

Ein neues Wohngebiet soll im äußersten Westen der Nauener Kernstadt entstehen. Direkt neben dem Einkaufszentrum Luchcenter ist die Errichtung von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern geplant. In unmittelbarer Nachbarschaft soll es zudem bald mit einem weiteren Wohngebiet losgehen, dessen Entwicklung schon Ende der 90er-Jahre geplant war.

25.06.2017
Anzeige