Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Ministerin ehrt 15-Jährigen
Lokales Havelland Ministerin ehrt 15-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 23.10.2013
Marcel Seidendorf Quelle: Konrad Radon
Anzeige
Potsdam/Kienberg

Im Filmpark Babelsberg war der Kienberger Marcel Seidendorf schon öfter mal. Am Sonnabend allerdings gab es für das Erscheinen des 15-Jährigen im Extavium einen besonderen Grund: Marcel gehörte zu den 65 ehrenamtlichen tätigen Brandenburgern, die von Ministerin Martina Münch ausgezeichnet wurden. Neben einer Urkunde und einem Schreibset kann sich Marcel auch über eine Freikarte für den Filmpark freuen.

Vorgeschlagen hatte Marcel Seidendorf die Direktorin der Heinz Sielmann Oberschule Elstal, wo er die 10.Klasse besucht. "Anderen Menschen zu helfen, bringt mir Freude", sagte er gestern gegenüber der MAZ. Während sich Marcel in seiner Schule zum Beispiel als Mitglied der Ordnertruppe engagiert und während der großen Pausen Aufsicht im Gebäude hält, leistete er als Sanitär und Rettungschwimmer im vergangenen Jahr allein 250 Stunden im Stadtbad Nauen und bei Großveranstaltungen wie dem Erntefest in Bredow oder bei Fußballspielen von Turbine Potsdam in Babelsberg.

"Marcel wird wegen seines Einsatzes als Mitglied der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft von seinen Mitschülern geschätzt", sagt Direktorin Christine Scharschmidt.

Trotz allem will der 15-Jährige aus heutiger Sicht seine ehrenamtliche Vereinstätigkeit bei der DLRG nicht zum Beruf machen. Das sei für ihn nur die zweite Option. "Vielmehr möchte ich mich als künftiger Mechatroniker um Nutzfahrzeuge kümmern", so Marcel Seidendorf.

Von Jens Wegener

Havelland Das Gestüt Friesenhof in Mützlitz hat einen sehr erfolgreichen Hengst - Don Girovanni ist ein neuer Star

Seit 20 Jahren betreibt Josef Albert Kiesler das Gestüt Friesenhof GmbH in Mützlitz. Mit Don Girovanni hat er einen neunjährigen Hengst, der nicht nur erfolgreich bei Turnieren ist, sondern als Vererber auch für guten Pferdenachwuchs sorgt.

21.10.2013
Havelland Leistungsschau des Geflügelzüchtervereins Rathenow - Pommersche Kröpfer holen Pokal

Am Samstag und Sonntag stellten die Züchter des RGZ in der Gaststätte "Zum Feldschlösschen" an der Milower Landstraße insgesamt zehn Hühner-, fünf Enten-, drei Gänse-, neun Tauben- und eine Putenrasse aus. Das gab ein lautes Durcheinander-Geschnatter. 

21.10.2013

"Treue Heimat, wann seh' ich dich wieder", hieß es im Text des ersten Liedes beim Tag der Heimat, der am Freitagnachmittag im Lutherhaus in der Rathenower Jahnstraße stattgefunden hat.

21.10.2013
Anzeige