Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Motorradfahrer in Falkensee schwer verletzt

Vorfahrt nicht beachtet Motorradfahrer in Falkensee schwer verletzt

Ein Autofahrer hat am Montagabend in Falkensee beim Linksabbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Der Kradfahrer stürzte mit seiner Maschine und musste schwer verletzt in eine Berliner Klinik gebracht werden.

Voriger Artikel
Viel zu entdecken am Tag des offenen Denkmals
Nächster Artikel
Skepsis wegen „Boardinghouse“ in Falkensee

Ein Motorradfahrer wurde bei dem Unfall am Montagabend in Falkensee schwer verletzt. Am Krad entstand erheblicher Schaden.

Quelle: Julian Stähle

Falkensee. Ein Motorradfahrer ist am Montagabend in Falkensee bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 28-jähriger Autofahrer in der Falkenhagener Straße nach links auf ein Grundstück abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Kradfahrer und erfasste ihn. Sanitäter brachten den verletzten 60-Jährigen in ein Berliner Krankenhaus. Er wurde stationär aufgenommen. Die Straße blieb für die Unfallaufnahme voll gesperrt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg