Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nauen Brand an der Kita „Borstel“
Lokales Havelland Nauen Brand an der Kita „Borstel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 31.01.2019
Bei der Kita Borstel brannte die Müllanlage. Quelle: privat
Nauen

Die Nauener Feuerwehr musste Mittwochabend zu einem Brand auf dem Gelände der Kindertagesstätte „Borstel“ in Nauen ausrücken. Kurz nach 18 Uhr brannten an der Kita in der Ketziner Straße drei Müllcontainer, die für Papier, Grünen Punkt und Hausmüll ausgelegt waren. Außerdem ging die Holzabgrenzung komplett in Flammen auf.

Der Müllplatz brannte komplett nieder. Quelle: privat

Die Feuerwehr konnte den Brand der Müllanlage löschen. Die Container standen etwa fünf Meter neben der mit viel Holz verkleideten Kita. Das Feuer griff aber nicht auf das Gebäude über, so dass die Einrichtung am Donnerstag wie gewohnt die Kinder betreuen konnte.

Zur Ursache des Brandes konnten keine Angaben gemacht werden.

Von Marlies Schnaibel

Der 3. Ribbecker Bücherwinter bietet vieles: für Fontanefans, Krimiliebhaber und Märchenfreunde. Die Alte Schule, das Schloss und das Theater der Frische zeigen, warum lesen Spaß macht.

30.01.2019

Neuer Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Havelland ist Rainer Deutschmann. Der 62-Jährige leitete bisher die Geschäftsstelle in Rathenow.

29.01.2019

Kinder der Käthe-Kollwitz-Grundschule Nauen besuchten Bürgermeister Manuel Meger an dessen Arbeitsplatz. Sie löcherten ihn mit Fragen, hatten aber auch ein besonderes Geschenk im Gepäck.

29.01.2019