Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 15° wolkig
Lokales Havelland Nennhausen

Nennhausen

Die drei Kitas sowie die Grundschule im Amt Nennhausen werden künftig von einem Unternehmen aus Brandenburg/Havel mit Essen versorgt. Der neue Vertrag läuft bis 2022.

17.08.2018

In Liepe dreht sich seit zehn Jahren alles um Gesundheit und ganzheitliche Therapieansätze. Das hatte sogar zur Folge, dass sich Neubürger ansiedelten. Nun feiert Metatron das zehnjährige Bestehen mit einer Großinvestition.

15.08.2018

Die Bewohner der Orte Kotzen und Rhinsmühlen müssen ihr Trinkwasser nicht mehr abkochen. Die Desinfizierung des mit coliformen Keimen belasteten Wassers hat Wirkung gezeigt.

15.08.2018

Den Abschluss des ersten Sanierungsschrittes an der Dorfkirche Ferchesar haben nicht nur die Dorfbewohner gefeiert. Und nun geht es weiter., Das Fördergeld für den zweiten Teil der Sanierung ist bewilligt.

13.08.2018

Mehr aus Nennhausen

Die Brücke über den Flutgraben zwischen Nennhausen und Damme wird erneuert. Rund eine Million kostet das. Im November soll die neue Brücke stehen. Und mehr Platz bieten als das alte Bauwerk.

13.08.2018

Abo - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

An jedem Donnerstagabend in den Sommerferien lesen Michael Duhr und Katja Jung den Kindern auf der Freilichtbühne in Garlitz spannende Geschichten vor. Das kommt im Dorf gut an.

10.08.2018

Bei Liepe sind in einem Torfloch zahlreiche tote Fische gefunden worden. Die Ursache ist noch nicht geklärt, aber das heiße Wetter spielt vermutlich eine Rolle bei der Suche nach den Gründen.

09.08.2018

Weil bei einer Routineuntersuchung coliforme Keime im Trinkwasser entdeckt wurden, sollen Bürger in Rhinsmühlen und Kotzen Wasser, das zur Getränke- und Speisenzubereitung verwendet wird, vorher abkochen.

08.08.2018
Anzeige

In der Nennhausener Kirche haben Geschlechter mit klangvollen Namen ihre Spuren hinterlassen. Besucher interessieren sich besonders für einen prunkvollen Epitaph und den Degen des Dichters Fouqué.

07.08.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Bewohner von Ferchesar haben mit Gästen am Samstag ihr Sommerfest gefeiert. An der Badestelle gab es Kunst zu kaufen, Kinder amüsierten sich bei Spielen und im Puppentheater, abends wurde getanzt.

05.08.2018

Die Frauen vom Verein „Krea(k)tiv“ Stechow-Ferchesar freuen sich über Blumen und Früchte in den eigenen Gärten. Ein gemeinsamer Garten der Vereinsmitglieder ist angelegt. Bei Irene Michael blühen die Sonnenblumen.

02.08.2018

Die Trockenheit bleibt gefährlich. Die Premnitzer Feuerwehr wurde zusammen mit den Wehren aus den Ortsteilen Döberitz und Mögelin zu einem Ödflächenbrand gerufen. Bei Damme hatte eine Strohburg Feuer gefangen.

01.08.2018

Der Landkreis hat ein neues Buskonzept für das Westhavelland vorgelegt. Bis zum 31. August läuft die öffentliche Anhörung. Im Amt Nennhausen wird an einer Stellungnahme gearbeitet.

27.07.2018

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Berliner Straße 59
14712 Rathenow
Tel: (03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Willkommen im Leben

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Havelland! Die Babys lächeln uns in dieser Bildergalerie, die laufend aktualisiert wird, entgegen.

Meistgelesen in Havelland

Anzeige