Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Neue Ausstellung in Ketzin
Lokales Havelland Neue Ausstellung in Ketzin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 20.03.2016
Birgit Barthels (l.) während der Eröffnung. Quelle: Wolfgang Balzer
Anzeige
Ketzin/Havel

„Bäume sind für mich lebendig. In ihren mannigfachen Formen und Prägungen scheinen sie mir immer wieder ihre Geschichten zu erzählen“, sagte die Hobbyfotografin Birgit Barthels, Jahrgang 1962, zur Eröffnung ihrer Ausstellung im evangelischen Seniorenzentrum „Kurt Bohm“. Diese Geschichten lässt sie aus den Motiven ihrer Fotos sprechen. Die sind ebenso vielfältig wie originell. „Der weinende Wald“ nennt sie ein Motiv, auf dem zahllose Harztropfen aus dem frisch abgesägten Baumstümpfen quellen. Es sind Bilder, die nachdenklich oder heiter stimmen, teils auch einen Schuss Romantik ausstrahlen oder einfach schön – weil originell – anzusehen sind. Wie der „Gespensterwald“ bei Warnemünde. Die Unterschiedlichkeit der Bäume begeistere sie besonders, meinte die Diplom-Sozialarbeiterin am Freitag bei einem ersten Rundgang mit Heimbewohnern und Eröffnungsgästen. Die Motive findet sie auf ihren zahlreichen Wanderungen. Die Ausstellung kann bis Mitte Juni ganztägig im Seniorenzentrum besichtigt werden.

Von Wolfgang Balzer

Bürgerempfang statt Neujahrsgelage. In Brieselang seit 2004 Tradition. So wurden in den letzten zwölf Jahren schon 85 ehrenamtlich Engagierte ausgezeichnet. Am Freitagabend kamen viele weitere hinzu.

20.03.2016
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 20. März - Ladendieb im Outletcenter geschnappt

Ein 32-jähriger Ladendieb versuchte am Samstagnachmittag ein Modegeschäft im Elstaler Outletcenter zu bestehlen. Der Mann nahm ein teures Paar Schuhe mit in die Umkleidekabine des Ladens, um sie dort in seinem Rucksack verschwinden zu lassen. Ohne die Schuhe zu bezahlen, wollte er anschließend das Geschäft verlassen – und flog auf.

20.03.2016
Havelland Feuerwehr-Großeinsatz im Havelland - Erst ein Knall, dann brennt ein leeres Gebäude

Feuerwehr-Großeinsatz im Havelland. Dort ist in der Nacht zu Sonntag in einem leerstehenden Gebäude ein Feuer ausgebrochen. Das Gebäude ist durch den Brand erheblich beschädigt worden. Warum das Gebäude in Möthlow, das schon einige Jahre unbewohnt ist, in Brand geraten konnte, ist noch völlig unklar.

20.03.2016
Anzeige