Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 7° wolkig
Lokales Havelland Premnitz

Premnitz

Paul Purps aus Jahnberge hat die Reise zur Bowling-WM der Jugend nach Paris nicht bereut. Im Doppel holte er mit Patrick Weichert die Bronzemedaille. Die Begeisterung ist riesig.

21.03.2019

Bis Donnerstag mussten die Listen für die Kommunalwahlen abgegeben werden. In Premnitz wird die Auswahl größer. Wie bisher treten SPD, Linke, CDU, DMP und AfD an. Neu dabei sind FDP, Grüne und Republikaner.

21.03.2019

Am Montagabend begrüßten Gastgeber Ulrike und Stefan Behrens in der Villa am See den Bildungsexperten Wilfried W. Steinert, der für die Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen eine Inklusionsstudie erarbeitet hat.

20.03.2019

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai wird für die AfD in Premnitz wie vor fünf Jahren nur ein Kandidat antreten. Kai Berger hatte in der Stadt damals mit 558 Stimmen das drittbeste Einzelergebnis erreicht.

19.03.2019

Der Kreisbauernverband Havelland sucht ein neues Erntegesicht: Am 1. September soll die Nachfolge der amtierenden Erntekönigin gekrönt werden. Und das muss nicht unbedingt eine Frau sein.

19.03.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die bauliche Umgestaltung des Kulturhauses Liebigstraße in ein Bürgerhaus geht dem Ende entgegen. Der Jugendclub und eine Eltern-Kind-Gruppe ziehen bald ein. Errichtet wurde das Haus 1917 als Wohlfahrtsgebäude.

18.03.2019

Die Kita „Havelspatzen“ beteiligt sich an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die Awo als Träger schickte ein Team, das mit Kindern und Eltern über das Thema Vielfalt sprach und etwas dazu bastelte.

15.03.2019

Die Stadtverordneten haben den Auftrag für den Rohbau des zweiten Bauabschnitts zur Erweiterung der Dachsbergschule beschlossen. Am 8. April sollen die Arbeiten beginnen. Sechs neue Horträume entstehen.

15.03.2019

Auf der Stadtverordnetentagung am Mittwochabend hat Bürgermeister Ralf Tebling für die Anlieger der Mozartstraße eine gute Nachricht verkündet. Bescheide über Ausbaubeiträge werden vorerst nicht zugestellt.

13.03.2019

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

In Premnitz ist der Weg zur „Guten Hoffnung“ in einem katastrophalen Zustand und in Rathenow bereitet der Zustand der Parkstraße Sorgen. MAZ-Leser haben am Sorgentelefon wieder auf die Missstände vor ihrer Tür hingewiesen.

13.03.2019

Der Abriss des alten Gesundheitszentrums ist mit 1,2 Millionen Euro das größte Einzelprojekt der Stadt in diesem Jahr. Im Mai beginnen die Arbeiten, bis November soll die Fläche frei sein.

13.03.2019

Die Tartanbahn in Premnitz kann gebaut werden. Vor wenigen Tagen ist der Bescheid eingetroffen, dass das Land den Fördermittelanteil für die gestiegenen Baukosten übernimmt. Im April geht es los.

12.03.2019

Die letzte Anschaffung des vergangenen Jahres ist installiert. Für 2500 Euro hat der Förderverein der Grundschule Am Dachsberg einen Wasserspender gekauft. Dort können die Kinder trinken und ihre Flaschen füllen.

11.03.2019

Redaktionsleiter: Benno Rougk
Berliner Straße 59
14712 Rathenow
Tel: (03385) 52 98 12
rathenow@MAZ-online.de

Willkommen im Leben

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Havelland! Die Babys lächeln uns in dieser Bildergalerie, die laufend aktualisiert wird, entgegen.

Meistgelesen in Havelland