Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Premnitz Feuer im Wald – Verdacht auf Brandstiftung
Lokales Havelland Premnitz Feuer im Wald – Verdacht auf Brandstiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 28.08.2018
Ein Waldbrand bei Premnitz schien gelöscht, ist dann aber wieder aufgeflammt. Quelle: dpa-Zentralbild
Premnitz

Zeugen meldeten am Montagabend gegen 19 Uhr in der Nähe der Alten Hauptstraße von Premnitz einen Waldbrand. Nach ersten Erkenntnissen geriet aus bislang unbekannter Ursache Unterholz des dortigen Waldgebietes in Brand. Die Feuerwehr bekämpfte das Feuer zunächst erfolgreich, konnte aber zirka 1 500 Quadratmeter Wald- und Wiesenfläche, die in Folge des Brandes beschädigt wurden, nicht mehr retten. Am Dienstagvormittag flammte der Waldboden erneut wieder auf, so dass die Feuerwehr noch einmal für Löscharbeiten zum Einsatzort gerufen werden musste. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zum Verdacht einer Brandstiftung aufgenommen.

Von Bernd Geske

In der Dachsbergschule werden Kinder mit einem kostenlosen Frühstück versorgt, die ohne Essen kommen. Weil es immer mehr Kinder werden, wird das Geld knapp. Zwei Spendenaufrufe verhallten ohne Ergebnis.

27.08.2018

An der Havelpromenade in Premnitz fand von Freitag bis Sonntag zum zweiten Mal das Uferfest statt. Viele Besucher stellten fest, dass sich die neue Festlichkeit in der Stadt etabliert hat.

26.08.2018

Der Ausschuss für Wirtschaft und Stadtentwicklung eröffnet am Dienstag die neue Premnitzer Sitzungsrunde. Als wichtigstes Thema steht die Prioritätenliste der Investitionen im nächsten Jahr auf dem Plan.

24.08.2018