Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Qualmende Herdplatte sorgte für Alarm

Kabelbrand in Elstaler Notunterkunft Qualmende Herdplatte sorgte für Alarm

In der Notunterkunft für Asylsuchende in Elstal kam es am Donnerstagabend zu einem Kabelbrand an einer Herdplatte. Wegen der starken Qualmentwicklung wurde Feueralarm ausgelöst. Verletzt wurde niemand.

Elstal 52.5290047 13.0017683
Google Map of 52.5290047,13.0017683
Elstal Mehr Infos
Nächster Artikel
Bürgerbündnis plant größere Demonstrationen

In der Notunterkunft im Demexpark leben derzeit etwa 120 Flüchtlinge.

Quelle: Jens Wegener

Elstal. Zu einem Brand in der Notunterkunft für Flüchtlinge am Demex-Park in Elstal wurde Donnerstagabend gegen 17.45 Uhr die Feuerwehr gerufen. Wie sich herausstellte, hatte in der Küche der Unterkunft eine Kabelverbindung an einer Herdplatte geschmort und dabei eine Spanplatte angesengt. Dadurch kam es zu einer Qualmentwicklung. Als die 28 Feuerwehrleute aus Wustermark, Elstal und Hoppenrade/Buchow-Karpzow eintrafen, war das Feuer aber schon gelöscht. Ein Wachmann hatte es mit einem Feuerlöscher erstickt, dabei jedoch durch das Löschmittel Leichte Atembeschwerden davongetragen. Die Feuerwehrleute haben die Küche Stromlos geschaltet, so dass sie ersteinmal nicht benutzbar ist. Zudem überzeugten sich die Einsatzkräfte davon, dass die Zimmer der Unterkunft im ersten Obergeschoss nicht verqualmt und weiter benutzbar sind.

Von Andreas Kaatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg