Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Radfahrerin von Auto erfasst
Lokales Havelland Radfahrerin von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 31.08.2015
Die Polizei musste zu einem Unfall in Falkensee ausrücken. Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

In der Falkenseer Rudolf-Breitscheid-Straße ist am Montagmorgen an der Ecke zur Wilhelm-Busch- Straße eine Fahrradfahrerin von einem Volkswagen erfasst worden. Die Frau kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die 39-Jährige für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden belief sich auf etwa 600 Euro.

Haage: Auto ausgebrannt

Auf einem Feld am Verbindungsweg zwischen Briesen und Haage ist am frühen Sonntagmorgen ein Audi komplett ausgebrannt. Kennzeichen befanden sich nicht mehr an dem Fahrzeug. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.Die Kripo ermittelt nun zur möglichen Brandursache und dem ursprünglichen Pkw- Halter.

Elstal: Motorrad gestohlen

Ein Motorradfahrer hatte sein Krad am Sonntagnachmittag auf dem Parkplatz am Zugang zur Döberitzer Heide in Elstal geparkt. Als er abends, gegen 18.30 Uhr wieder losfahren wollte, war das Motorrad verschwunden. Er erstattet Anzeige. Die Polizei leitete umgehend die Fahndung nach dem Fahrzeug mit dem Kennzeichen OHV-L690 ein. Der Schaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

Nauen: Unaufmerksam beim Parken

Am Sonnabendnachmittag ereignete sich auf dem Parkplatz am Baumarkt in Nauen ein Unfall mit Sachschaden. Ein Fahrer war beim Parken unaufmerksam und stieß mit seinem Auto gegen einen anderen Pkw. Verletzt wurde niemand, beide Autos blieben fahrbereit.

Rathenow: In Keller eingebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonnabend in einem Mehrfamilienhaus die Schrauben des Überwurfes einer Kellertür abgeschraubt und so den Keller geöffnet. Aus diesem stahlen sie Reinigungsmittel, Staubsaugerzubehör und mehrere Gläser Marmelade. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Von MAZ online

Sechs Tage nach dem verheerenden Brandanschlag auf eine Turnhalle und nur zwei Tage nach dem Scheunenbrand in Ebereschenhof, hat es am Sonntagabend abermals in Nauen gebrannt. Im Ortsteil Teufelshof stand ein leerstehendes Gebäude in Flammen. Wieder soll es das Werk von Brandstiftern sein.

31.08.2015
Rathenow Falls es wieder ein Hochwasser gibt - Strodehne: Wenn der Deich plötzlich absackt

Das Hochwasser aus dem Jahr 2013 hatte auch im Westhavelland große Schäden angerichtet. Die Arbeit der Helfer war zunächst darauf ausgerichtet, die Deiche zu verteidigen. Wie man das richtig macht, wurde am vergangenen Wochenende in und um Strodehne und Klietz geübt. Und dabei erlebten die Helfer so manche Überraschung.

02.09.2015
Rathenow Einschulungsfeiern im Westhavelland - Mit Schultüte und rotem Käppi

Erwartungsvolle Gesichter, nur ganz wenige Tränen und Buben und Mädchen, die dem Anlass entsprechend schick angezogen waren. Einschulungswochenende im Westhavelland. Ab heute wird es ernst. Nun steht der Stundenplan im Fokus.

02.09.2015
Anzeige