Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rathenow
Brandenburg an der Havel
Im Premnitzer Kraftwerk werden bereits Fernwärme für Wohnungen und Prozessdampf für die Industrie erzeugt.

Die Brandenburger Fernwärme soll künftig aus Premnitz geliefert werden, über eine Strecke von 20 Kilometern. Dann könnten die Brandenburger Stadtwerke ihr überdimensioniertes Kraftwerk vom Netz nehmen. Vermieden wird dadurch auch der Ausstoß von 70.000 Tonnen Kohlendioxid im Jahr, mehr als ein Zehntel der Emissionen in der Stadt.

  • Kommentare
mehr
Freiwillige Feuerwehr
Ein ehrenamtlicher Feuerwehrmann am 30. Mai inmitten des Chaos eines tödlichen Unfalls auf der Autobahn 2 bei Wollin.

Nach dem furchtbaren Unfall vom 5. September, bei dem zwei ehrenamtliche Feuerwehrmänner aus Lehnin im Einsatz ihr Leben verloren, brennt die Debatte auf über Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren durch hauptamtliche Kräfte. Die MAZ hat sich bei Feuerwehrmännern erkundigt, was sie davon halten. Einig sind sich alle: So wie jetzt kann es nicht mehr weitergehen.

  • Kommentare
mehr
Sommerfest im Hause Steinmeier
Hunderte Hände haben Frank-Walter Steinmeier und die First Lady Elke Büdenbender am Freitag in Berlin geschüttelt.

Der Chef der Brandenburger Regattastrecke Uwe Philipp gehörte am Wochenende zu denen, die die Ehren hatten am Bürgerfest des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier teilzunehmen. Neben einem „Sport frei!“ zur Begrüßung gabe es auch ein Foto mit dem Präsidenten.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Vorstände H. Klewitz, H. Wachter, B. Hoier, W. Krüsmann, K. Strefling, C. Mieke (v.l.)

Bernhard Hoier, Professor an der Bandenburger Hochschule (THB) hat jetzt das „Steuerrad“ des Rotary Clubs Brandenburg/Havel für die Zeit bis zum 30. Juni 2018 übernommen. Damit hat der neue Präsident die Verantwortung für den mitgliederstärksten Serviceclub der Stadt Brandenburg mit 64 Mitgliedern für 12 Monate.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Musik macht gute Laune. Das lernen die Kinder an der Musikschule ganz früh!

Kurz vor den Sommerferien feierte die Musikschule „Vicco von Bülow“ ihr traditionelles Sommerfest. Diesen Höhepunkt des Schuljahres begehen Lehrer, Schüler und Eltern seit 1998 gemeinsam. Am Sonnabend nun zum 20. Mal im Domizil Gutsmuthsstraße, wo jetzt 700 Schüler ausbildet werden.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Neo Simon (3 Jahre) Mama Diana Borchert und Hardy Runge freuen sich zusammen mit Tarantuala über neue Erfahrungen.

Schau mir in die 8 Augen, Kleines! Indische Vogelspinnen sind soziale Tiere, leben gern mit anderen Artgenossen zusammen und haben acht Augen. Wer afrikanische Riesenschnecken als Haustier hält, sollte Sepiaschalen als Kalkquelle dem Futter beimischen. Derart exotische Erkenntnisse gab es jetzt im feuchtwarmen Klima des Foyers im Brandenburger Stahlpalast.

  • Kommentare
mehr
Wenzlow
Richard Neugebauer nimmt die Hörer mit auf die Reise enttäuschter Liebe.

Bei dem Liederabend am Freitagabend in der Wenzlower Kirche drehte sich musikalisch alles um die Liebe und die Sehnsucht eines verliebten Mannes.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Brandenburger Symphoniker und ihr Dirigent Peter Gülke

Freitag wurde das Programm für die kommende Spielzeit vorgestellt. Es steht unter dem Motto „Start 200 - Unser Theater – Unser Orchester - Unsere Stadt“. Der Slogan soll Aufbruchsstimmung vermitteln und Verbundenheit mit den Brandenburgern suggerieren. Produziert werden fast ausschließlich ambitionierte und gute Orchsterkonzerte.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung im Rochow-Museum Reckahn
Letzte Handgriffe an den Vitrinen: Jeanette Toussaint und Ralf Forster haben die Idee zur Ausstellung entwickelt.

Das Schlossmuseum Reckahn zeigt deutschlandweit die erste Ausstellung über die DDR-Kinderzeitschrift Bummi, die sich in einer Dreiviertel-Million-Auflage an Drei- bis Sechsjährige richtete. Die Initiatoren wollten die Vorschulkinder zu linientreuen Sozialisten formen und gaben dazu auch den Kindergärtnerinnen die bunten Bilderhefte an die Hand.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Klaus Riedelsdorf (AfD).

Es könnte eng werden für den Daniel Schwarz und Axel Neumann. Der Landes- und der Kreisverband der AfD haben dem Vize-Kreischef Schwarz und dem Ex-Schatzmeister Neumann Ordnungsmaßnahmen angedroht. Selbst der Parteiausschluss wegen der Kritik am AfD-Direktkandidaten Riedelsdorf scheint möglich.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Galt bisher als Favorit für das neue Heimatmuseum: Die Schwimmhalle des alten Stadtbades.

Von der Idee, bald mit dem Heimatmuseum ins Stadtbad umzuziehen, muss sich Brandenburg verabschieden. Ein als Legitimation für den Standort geplantes Verfahren erwies sich laut dem Beigeordneten Wolfgang Erlebach (Linke) als ungeeignet. „Wie werden europaweit ausschreiben. Das bringt uns wohl ein Jahr Verzug“, so Erlebach zur MAZ.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Packhof-Gegner wollen die beliebte Grünfläche nicht kampflos aufgeben und wehren sich auch mit Festen und guter Laune gegen die geplante Bebauung mit Hotel und Parkhaus.

Kampflos wollen sich die Grünen der Stadt Brandenburg nicht beugen. Der Fraktionsvorsitzende Klaus Hoffmann hat sich jetzt mit einem Schreiben an Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann (CDU) gewandt und sie aufgefordert, den SVV-Beschluss zur geplanten Bürgerbefragung in Sachen Packhof zu beanstanden. Die Frage sei zu unkonkret und irreführend.

  • Kommentare
mehr
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg