Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Rathenow: Neue Notunterkunft für Asylbewerber

Essilor-Gebäude wird umgebaut Rathenow: Neue Notunterkunft für Asylbewerber

Die leer stehenden Gebäude der Firma Essilor im Rathenower Hasenweg werden zur Notunterkunft für Asylbewerber umgebaut. 100 Menschen haben dort Platz. Am 1. September sollen die Räume bezogen werden. Die ehemalige Kantine und ein Nebengebäude werden dafür umgebaut.

Voriger Artikel
Besucheransturm in Stölln
Nächster Artikel
Skip Pahler stellt im Rathenower Torhaus aus

Das Gebäude der ehemaligen Firma Essilor wird zur Notunterkunft.

Quelle: Markus Kniebeler

Rathenow. Die leer stehenden Gebäude der Firma Essilor im Rathenower Hasenweg sollen zu einer Notunterkunft für Asylbewerber umgebaut werden. Das gab Kreisbaudezernent Jürgen Goulbier am Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Der Umbau soll in den kommenden Wochen erfolgen, ein entsprechender Vertrag sei mit dem Eigentümer der Liegenschaft geschlossen worden. Bereits am 1. September sollen Flüchtlinge die umgebauten Räumlichkeiten im Rathenower Norden beziehen.

Goulbier zufolge wird Platz für die Unterbringung von bis zu 100 Asylbewerbern geschaffen. Nicht alle Gebäude der Firma seien für einen Umbau geeignet, so Goulbier. Hergerichtet werden die ehemalige Kantine und einige Nebengebäude. Essilor ist neben der Turnhalle des Oberstufenzentrums in Nauen die zweite Notunterkunft für Asylbewerber im Kreis Havelland. In beiden Fällen handelt es sich nach Aussage des Baudezernenten um Übergangslösungen, die auf ein Jahr befristet seien. Die Unterbringung in Notunterkünften ist nötig, weil die laufenden Bauvorhaben im Kreis zur Unterbringung von Asylbewerbern nicht rechtzeitig fertig werden.

Die Firma Essilor im Hasenweg hatte 2013 die Produktion von Brillen eingestellt. Ein Großteil der 160 Beschäftigten wurde entlassen oder an andere Standort des Konzerns versetzt. Anfang diese Jahres wurde auch der Kundenservice, der noch in Rathenow belassen worden war und 34 Mitarbeiter beschäftigt hatte, aufgelöst. Die Gebäude im Hasenweg stehen seitdem leer.

Von Markus Kniebeler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg