Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Rathenow: Neues Dach für Auferstehungskirche

Spendenaufruf Rathenow: Neues Dach für Auferstehungskirche

Gerade einmal ein Jahr, nachdem die Auferstehungskirche eine neue Spitze bekommen hat, muss die Evangelische Gemeinde Rathenow so schnell wie möglich auch das Dach des Kirchenschiffes erneuern. Der Schornsteinfeger fordert die Erneuerung der Heizung, damit verknüpft ist der Ersatz des Schornsteins und der hängt eng mit dem Dach zusammen.

Voriger Artikel
Kirchentag findet in der Stadthalle statt
Nächster Artikel
Drei neue Landschaftsführer im Naturpark

Das Dach der Auferstehungskirche hat eine komplizierte Form.

Quelle: Fotos: Bernd Geske

Rathenow. So knapp war der Ablauf bestimmt nicht gedacht, doch nun überschlagen sich die Ereignisse und der Evangelischen Kirchengemeinde Rathenow bleibt keine andere Wahl. Der erst im vergangenen Frühjahr vollendete neue Turm der Auferstehungskirche auf dem Weinbergfriedhof ist noch gar nicht richtig abgezahlt, da wird für das Gotteshaus eine zweite Spendenaktion gebraucht. Seit Jahren schon und immer noch sammeln Kirchengemeinde und der Verein Memento Geld für die Erneuerung der Turmspitze, weil das Original am Ende des Zweiten Weltkriegs zerstört wurde. Jetzt zeigt sich, dass auch das Dach des Kirchenschiffes so schnell wie möglich erneuert werden muss.

Grundsätzlich war es den Verantwortlichen lange klar, dass das Dach gemacht werden muss, wenn die Spitze fertig ist. Nur so schnell hintereinander wie jetzt sollte es nicht geschehen. „Der Schornsteinfeger hat uns beauflagt, die Heizung der Auferstehungskirche zu erneuern“, erklärt Pfarrer Andreas Buchholz, „dazu gehört auch der Schornstein, und der wiederum hängt ganz eng mit dem Dach zusammen.“ Wenn es gehe, sollten die Arbeiten bereits im Herbst dieses Jahres beginnen.

Gebaut in den Jahren von 1914 bis 1917

Die Auferstehungskirche ist von 1914 bis 1917 als Friedhofskapelle gebaut worden.

Die Pläne sind vom Berliner Curt Steinberg, der Architekt und Leiter des Kirchlichen Bauamtes war.

Eine Orgel erhielt die Kapelle im Jahre 1938 von der bekannten Potsdamer Firma Schuke.

Spenden können eingezahlt werden auf das Konto der Kirchengemeinde (IBAN: DE72 1605 0000 3861 0088 90) oder des Vereins Memento (IBAN: DE45 1609 1994 0001 1078 28). Stichwort: Dach Auferstehungskirche.

Die Dachform ist allerdings sehr kompliziert. Es gibt im ganzen Westhavelland kaum noch eine Kirche, deren Dach so vielgestaltig und eckig-kantig ist. Bei Reparaturen müssen die Dachdecker immer viele Ziegel erst in die richtige Form schneiden. Biberschwänze aus vier Zeitabschnitten kann jeder Laie auf dem Dach erkennen: Die ältesten sind aus der Bauzeit von 1914 bis 1917, die nächste Generation rückte nach bei den Reparaturen der Schäden gegen Kriegsende 1945, zu DDR-Zeiten ist mit Betonformsteinen gearbeitet worden und nicht zuletzt sind von den Ausbesserungen der jüngsten Zeit auch noch Exemplare zu finden.

Wie teuer genau die Dacherneuerung werden soll, kann Pfarrer Andreas Buchholz wegen der plötzlichen Eile noch gar nicht sagen. Eines ist aber klar: Es wird eine größere Summe sein. Er sei sehr froh, teilt der Pfarrer mit, dass ein Drittel der Kosten der Verein Memento übernehmen wird, der sich der Erhaltung des historischen Weinbergfriedhofs gewidmet hat. „Wir hoffen stark auf den Kirchenkreis Nauen-Rathenow und die Landeskirche“, verrät Andreas Buchholz. Der Kirchenkreis habe Anfang Juni das Projekt auf seiner Tagesordnung und wenn er positiv entscheiden würde, wäre das einfach „wunderbar“. Wegen der defekten Heizung sei jetzt aber einfach der Zeitpunkt gekommen, sich ernsthaft mit dem Dach zu befassen.

Am 24. März 2015 war für viele Rathenower ein Traum wahr geworden, als die Auferstehungskirche wieder eine neue Spitze bekam. Ursprünglich als Friedhofskapelle errichtet, wurde das Bauwerk später zur Auferstehungskirche umgewidmet. Dort fanden nach 1945 die Gottesdienste statt, weil die St.-Marien-Andreas-Kirche im Krieg stark beschädigt worden war.

Von Bernd Geske

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg