Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Ofenbrand löst Feuerwehreinsatz aus
Lokales Havelland Rathenow Ofenbrand löst Feuerwehreinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 28.01.2019
Aus dem kleinen Gebäude drang dichter Qualm. Quelle: Kay Harzmann
Rathenow

Am Sonntagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Rathenow gegen 19.20 Uhr zu einem Einsatz gerufen. Aus dem Haus in der Neufriedrichsdorferstraße 10b drang Rauch. Mit einem Fahrzeug machte sich ein Löschtrupp auf den Weg.

Zu einem Ofenbrand wurde die Rathenower Feuerwehr am Sonntag abend nach Neufriedrichsdorf (Stadt Rathenow) gerufen. Die Flammen waren schnell gelöscht

Vor Ort drang Rauch aus den Fenstern des kleinen Gebäudes, das derzeit offenbar saniert wird. Bei näherer Untersuchung stellten die Feuerwehrleute fest, dass ein Ofen qualmte. Der transportable Heizer wurde aus dem Haus geholt und auf der Straße endgültig mit Wasser abgelöscht.

Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Von MAZ

Die Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai wird den Organisatoren und Helfern einiges abverlangen. Weil bis zu vier Wahlzettel ausgefüllt werden können, ist ein Auszählmarathon zu erwarten.

28.01.2019

Der Kreisfeuerwehrverband wird seine Brandschutzerziehung künftig noch anschaulicher gestalten können. Ein neuer Anhänger mit jeder Menge Informations- und Demonstrationsmaterial macht’s möglich.

28.01.2019

Der Regionalausscheid Brandenburg-West von „Jugend musiziert“ fand am Wochenende in Rathenow statt. 25 junge Havelländerinnen und Havelländer schafften die Delegierung zum Landeswettbewerb.

27.01.2019