Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Neue Drehleiter kommt im nächsten Jahr
Lokales Havelland Rathenow Neue Drehleiter kommt im nächsten Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 30.04.2018
Die Drehleiter der Rathenower Feuerwehr – hier ein Foto von einer Demonstration – funktioniert nicht mehr zuverlässig. Quelle: Markus Kniebeler
Anzeige
Rathenow

Die Rathenower Feuerwehr wird voraussichtlich im kommenden Jahr eine neue Drehleiter bekommen. Nach Auskunft von Alexander Goldmann, dem Leiter des Rathenower Wirtschaftsamtes, gibt es bereits einen Finanzierungsplan. Zwar ist noch offen, ob es Geld aus dem Förderprogramm des Landes für Stützpunktfeuerwehren gibt. Die Chancen, dass auf diesem Weg 60 Prozent der Gesamtinvestition in Höhe von 750 000 Euro bestritten werden können, stehen aber gut.

Auch die Bereitsstellung des städtischen Eigenanteils in Höhe von 300 000 Euro ist bereits geregelt. 250 000 Euro werden über die erhöhte Schlüsselzuweisung des Landes bestritten. Die fehlenden 50 000 Euro können Goldmann zufolge durch Umschichtungen im Haushalt bereitgestellt werden.

Die Anschaffung der Drehleiter war eigentlich erst im Jahr 2022 geplant. Sie muss jedoch vorgezogen werden, weil die jetzige Leiter, die vor 20 Jahren angeschafft wurde, nicht mehr zuverlässig arbeitet. Mehrfach war das technische Gerät in den vergangenen anderthalb Jahren ausgefallen. Rathenows Stadtbrandmeister Jörg Eichmann hatte daraufhin in einem Dringlichkeitsantrag gefordert, die Neuanschaffung vorzuziehen. Über die Notwendigkeit dieses Antrags gab es keine Diskussionen. „Hier geht es um Fragen der Sicherheit“, so Rathenows Ordnungsamtsleiter. „Da gibt es keine Alternative.“

Keine Alternativen zum Neukauf

Im Finanzausschuss fragte Enrico Fülöp-Daniel, sachkundiger Einwohner der CDU, ob es statt Neukauf nicht die Möglichkeit gebe, nur die Leitertechnik neu zu erwerben und diese auf das noch funktionsfähige Chassis zu installieren. So könne man vielleicht die hohen Investitionskosten reduzieren.

Dieser Vorschlag stieß nicht auf viel Gegenliebe. Hartmut Rubach (SPD) gab zu bedenken, dass es bei einem so hochtechnisierten Fahrzeug nicht einfach sei, zwei Komponenten aus komplett unterschiedlichen Generationen miteinander zu vereinen. Tatsächlich waren Kommunikationsprobleme zwischen der Soft- und Hardware die Ursache für die Ausfälle der Leiter.

Der Beschluss zur Neuanschaffung steht bei der nächsten Sitzung der Stadtverordneten am 16. Mai auf der Tagesordnung. Dass die neue Drehleiter trotzdem erst im Jahr 2019 zur Verfügung stehen wird, hat mehrere Gründe. Zum einen dauert es, bis die Förderanträge bewilligt sind. Zum anderen muss die Drehleiter vom Hersteller nach den individuellen Wünschen der Rathenower Feuerwehr montiert werden. Und das braucht seine Zeit „Solche Hightech-Geräte kann man nicht von der Stange kaufen“, erklärt Jörg Eichmann.

Von Markus Kniebeler

Das Rathenower Theater „Lichtblick“ hat das Stück „Don Juan“ im Kulturzentrum auf die Bühne gebracht. Es ging um Liebe, Rache und Tod – mit viel Humor und das Publikum war begeistert.

29.04.2018

Eine Ombudsperson soll in schwierigen Fällen zwischen Jugendamt und Betroffenen vermitteln. Kreissozialdezernent Gall glaubt, dass das nicht nötig ist – es gebe bereits Vermittler.

28.04.2018

Bei Aufräumarbeiten hinter dem Offizierscasino in Rathenow wurde der Prinz-Friedrich-Karl-Stein ausgebaggert. Die Hoffnung, auch das Reiterstandbild zu finden, hat sich bislang nicht erfüllt.

27.04.2018
Anzeige