Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Neues Musical mit der Kreismusikschule
Lokales Havelland Rathenow Neues Musical mit der Kreismusikschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 26.09.2018
Casting zum neuen Musical der Kreismusikschule Havelland "Stage Teens": Stretchen vor dem Tanzen: Stine Marit Glaser (re.) aus Ferchesar, kam gemeinsam mit ihrer Freundin Sophie Eichler aus Stechow Quelle: Uwe Hoffmann
Rathenow

Nach Premiere der Musical-Eigenproduktion „Frei wie der Wind! – Die (wirklich wahre) Geschichte der Brüder Lilienthal” 2016 und Neuaufführung im vergangenen Jahr schrieb Niels Fölster das neue Musical „Stage Teens – Ein Musical”, das am 14./15. September 2019 im Kulturzentrum aufgeführt wird. Am Samstag suchte Niels Fölster mit seinem Coach-Team zum ersten von zwei Casting-Terminen neue Darsteller, die singend, tanzend und/oder schauspielernd das derzeit 19-köpfige Darsteller-Team verstärken möchten.

„Stage Teens“ heißt das neue Musical, das Niels Fölster mit der Kreismusikschule im Herbst kommenden Jahres im Kulturzentrum Rathenow aufführen möchte. Zurzeit läuft das Casting. Bald beginnen die Proben.

Acht junge Mädchen zeigten ihr Interesse und stellten sich dem Casting. Zu ihnen gehörten Sophie Eichler aus Stechow und ihre Schulfreundin Stine Marit Glaser aus Ferchesar. „Ich habe Flöte gelernt und seit der 1. Klasse vier Jahre lang in der Kreismusikschule bei Katrin Fritze getanzt. In zwei Schulaufführungen habe ich schon mitgespielt”, erzählt die fast zwölfjährige Sophie. „Das letzte Musical ‚Frei wie der Wind’ habe ich mit meinen Eltern im Kulturzentrum gesehen.”

Schon früher Interesse

Stine Marit wollte am liebsten schon beim letzten Musical mitspielen, war aber noch zu jung. „Gemeinsam mit Sophie habe ich in der 5. Klasse an der Fouqué-Grundschule in Nennhausen im Wahlfach Theater mitgemacht. Zusammen sind wir auch zum 700-Jahr-Fest von Stechow im letzten Jahr mit der Tanzgruppe aufgetreten”, sagt die elfjährige Stine Marit. „Bei Frau Raute lerne ich in der Musikschule Klavier.”

Mit Marie-Jo Friske gab es ein gemeinsames Stretching der „Neuen” mit den „Profis. Dann folgte ein erstes gemeinsames Vortanzen mit zunächst einfachen Schritten. „Versucht so viel wie möglich mitzumachen und die Schritte nach euren Möglichkeiten umzusetzen”, so der Tanzcoach. Nach einem Extra-Vortanzen der „Neuen” konnten sie sich noch etwas von den „Profis” abschauen. „Nach dem Tanztraining, danach geht es zum Vorsingen – wer möchte auch solo. Wer sein schauspielerisches Talent zeigen möchte, kann auch dies”, so Musicalleiter Niels Fölster. Nach dem nächsten Training wird sich zeigen, ob das Interesse der neuen Mädchen anhält.

Casting zum neuen Musical der Kreismusikschule Havelland "Stage Teens": Quelle: Uwe Hoffmann

Als Kooperationspartner konnte für „Stage Teens” erstmals das Theater Brandenburg mit zwei Aufführungen und die Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann als Schirmherrin gewonnen werden. Erzählt wird die Geschichte von drei Mädchen und einem Jungen, die an einer TV-Casting-Show teilnehmen und auch die Schattenseiten des Musik- und Fernsehbusiness kennenlernen. Durch die Erfahrungen wachsen die Jugendlichen und starten mit neu gefasstem Mut auf eigene Faust noch einmal durch. Die 17 Songs, mit vielen Tanzeinlagen werden wieder durch das Orchester der Kreismusikschule begleitet.

„Normalerweise werden beim Casting für das neue Musical wieder Mädchen und Jungen ab zwölf Jahre gesucht. Aber wenn ein jüngerer Casting-Teilnehmer schon über entsprechende Erfahrungen verfügt oder besonderes Talent zeigt, wird er aufgenommen”, sagt Niels Fölster. „Es gibt Schüler, die schon musische, tänzerische oder schauspielerische Erfahrungen haben. Aber die Bewerber müssen nicht perfekt sein. Unser Coachteam gibt ihnen die Möglichkeit, sich während der Trainings zu entwickeln.”

Das sind die Proben-Termine

Nach dem zweiten Casting-Termin gehen die Proben los: während der Schulzeit jeden Dienstag von 15.15 Uhr bis 19.45 Uhr in der Musikschule in der Bammer Landstraße 10. Manchmal kommt eine Sonderprobe am Samstag dazu. Im Juli 2019 geht es für alle ins einwöchige Sommercamp.

Der nächste Casting-Termin in der Kreismusikschule am Rathenower Standort in der Bammer Landstraße 10 ist am Samstag, den 29. September, ab 14 Uhr.

Von Uwe Hoffmann

In der Rathenower Schleusenstraße werden die maroden Elektrokabel für die Straßenbeleuchtung erneuert. Neun neue Laternen mit LED-Technik werden aufgestellt.

25.09.2018

Aus dem Westhavelland sind drei Kandidaten bei der Publikumswertung des Deutschen Engagementpreises im Rennen. Bis zum 22. Oktober können Bürger sich an der Online-Abstimmung beteiligen.

25.09.2018

Voraussichtlich noch bis zum 12. Oktober wird die Ferchesarer Straße in Semlin voll gesperrt bleiben. Grund dafür sind Anschlussarbeiten des Wasser- und Abwasserverbandes für ein neues Wohngebiet.

24.09.2018