Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schon wieder brennen Mülltonnen

Falkensee (Havelland) Schon wieder brennen Mülltonnen

Treibt in Falkensee (Havelland) ein Feuerteufel sein Unwesen? Sonntagabend haben wiederholt Mülltonnen gebrannt – allein in diesem Monat zum dritten Mal. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Die Berger Wehr hat ein neues Einsatzfahrzeug
Nächster Artikel
Hakenkreuz auf der Straße – und keiner merkt’s

Der Brand hat elf Mülltonnen in diesem Unterstand zerstört.

Quelle: Julian Stähle

Falkensee. Sonntagabend gegen 20 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Falkensee alarmiert, weil in der Fehrbelliner Straße zahlreiche Mülltonnen brannten.

Als die Kameraden am Einsatzort eintrafen, brannten elf Mülltonnen in voller Ausdehnung. Die Mülltonnen und Container waren in einem Unterstand zusammengestellt.

Quelle: Julian Stähle

Im Stadtgebiet musste die Feuerwehr in diesem Monat bereits zum dritten Mal wegen brennender Mülltonnen ausrücken. Die Polizei geht in diesem und in weiteren Fällen von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Die Polizei sucht Zeugen, Tel. des Polizeireviers Falkensee: (03322) 2690.

> Weitere Polizeimeldungen

Von Julian Stähle, MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg