Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Schreddermaschine fängt Feuer

Havelland: Polizeibericht vom 28. Mai Schreddermaschine fängt Feuer

+++ Nauen/Schwanebeck: Brand auf der Müllbetonie +++ Nauen: Autofahrer mit Cannabis im Blut hinterm Steuer +++ Wansdorf Einbrecher in Möbelwerkstatt +++ Falkensee: Autoscheibe eingeschlagen +++

Voriger Artikel
Schulrat genehmigt nur sieben 1. Klassen
Nächster Artikel
So klingt die Havel

Brand auf der Mülldeponie in Schwanebeck.

Quelle: Julian Stähle

Nauen/Schwanebeck: Schreddermaschine brennt.  

Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am Mittwochabend bei der Biomechanischen Müllentsorgung im Nauener Ortsteil Schwanebeck zu einem Brand. Offensichtlich hatte eine Schreddermaschine Feuer gefangen. Ein Mitarbeiter hatte geistesgegenwärtig mit einem Radlader das mobile Gerät aus der Halle geschoben und dann auch noch einen Kran in Sicherheit gebracht. Feuerwehrleute löschten dann die Maschine ab. Kriminaltechniker werden den Schredder auf eine mögliche Brandursache hin untersuchen. Ein technischer Defekt kann gegenwärtig nicht ausgeschlossen werden. Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor.

+++

Nauen: Unter Drogeneinfluss gefahren

Am Mittwochnachmittag hielten Polizeibeamte in der , Alfred-Nobel-Straße in Nauen einen Autofahrer an, der anscheinend unter Drogeneinfluss sein Fahrzeug führte. Ein Test bei dem 31-Jährigen bestätigte den Verdacht, dass er Cannabis konsumiert haben muss. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt und er durfte nicht mehr weiter fahren.

+++

Wansdorf: Einbruch in Möbelwerkstatt

Am Donnerstagmorgen ist der Polizei ein Einbruch in eine Möbelwerkstatt in Wansdorf, Am Rosengarten gemeldet worden. Nachdem die Täter ein Tor zum Firmengelände sowie eine rückwärtige Tür aufgebrochen hatten, stahlen sie diverse Werkezuge und Maschinen. Wie hoch der Schaden insgesamt ist, konnte noch nicht abgeschätzt werden.

+++

Falkensee: Scheibe eingeschlagen

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag die Seitenscheibe eines Kleintransporters in der Falkenhagener Straße von Falkensee eingeschlagen. So konnte die Tür geöffnet und aus dem Inneren Werkzeug gestohlen werden. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

+++

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg