Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Schwerer Frontal-Unfall auf der B5
Lokales Havelland Schwerer Frontal-Unfall auf der B5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 24.11.2016
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall komplett zerstört. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Nauen

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 5 zwischen den Nauener Ortsteilen Lietzow und Berge. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist ein Pkw in den Gegenverkehr abgekommen und stieß dort mit einem weiteren Pkw frontal zusammen.

Nach ersten Polizeiangaben wurden dabei zwei Personen schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber unterstützte die Rettungskräfte und brachte einen Verletzten ins Krankenhaus.

Nach dem Unfall kam es zu einer Vollsperrung auf der B5. Quelle: Julian Stähle

Die beiden Fahrzeuge wurden bei dem Unfall völlig zerstört. Während der Bergung der Autos blieb die B5 in beide Fahrtrichtungen gesperrt, nach etwa einer Stunde wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Von MAZonline

Rainer Hofmann aus dem Friesacker Ortsteil Zootzen-Damm frönt einer doppelten Sammelleidenschaft. Seit seiner Kindheit ist er auf der Suche nach besonderen Steinen, die gerne auch mal viele Millionen Jahre alt sein können. Seit den 80er-Jahren bringt er zudem betagte stationäre Motoren wieder in Gang.

24.11.2016

Im Ausschuss für Soziales und Finanzen der Stadt Premnitz war am Dienstagabend die drohende Schließung des Indoor-Bereiches am Freiband mit Sauna und Fitness erstmals ein Thema. Das Unternehmen Family Fitness hat seinen Betreibervertrag zum Jahresende gekündigt. Über 40 Saunagänger kamen, um die Sitzung zu verfolgen.

23.11.2016

Das Wohngebiet an der Herrenlanke erfreut sich großer Beliebtheit. 18 Eigenheime sind hier in den vergangenen zehn Jahren errichtet worden. Nun sollen die Weichen für den Bau von 20 weiteren Häusern gestellt werden. Vorher muss allerdings der Bebauungsplan geändert werden.

23.11.2016
Anzeige