Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Sternegucken: Jugendlicher stürzt vom Dach

Unfall in Falkensee Sternegucken: Jugendlicher stürzt vom Dach

Vier Jugendliche wollten in der Nacht zu Freitag in Falkensee den Sternenhimmel von einem Firmendach aus beobachten. Das Abenteuer endete tragisch. Ein 16-Jähriger fiel mehrere Meter tief durch die Decke und wurde verletzt ins Krankenhaus geflogen.

Voriger Artikel
Firma J & S verdoppelt Produktionsfläche
Nächster Artikel
Frischer Wind im Offenen Atelier

Die Jugendllichen wollten offenbar die Sterne beobachten

Quelle: Zenbook

Falkensee. Ein 16-Jähriger ist in der Nacht zu Freitag in der Dallgower Straße von Falkensee von einem Dach gestürzt. Der Jugendliche musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Berliner Krankenhaus gebracht. Über die Schwere seiner Verletzungen ist noch nichts bekannt.

Der Jugendliche hatte sich mit drei Freunden auf dem Dach einer Firma in der Dallgower Straße aufgehalten. Er brach plötzlich durch eines der Schrägdächer durch die Decke und stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich die vier auf dem Dach aufgehalten, um den Sternenhimmel zu beobachten. Die Kripo hat Ermittlungen wegen Hausfriedensbruchs aufgenommen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg